Dichtigkeitsprüfungen von Hausanschlüssen

Hausanschlussleitungen dicht? Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass die Verpflichtung, Dichtigkeitsprüfungen an Ihren Hausanschlussleitungen vorzunehmen, vielen Grundstückseigentümern nicht bekannt ist. Hierzu habe das Umweltministerium und das Bauministerium eine Informationsschrift erarbeitet, die Bürgern hilft, Schäden an Ihren Kanalanschlüssen zu vermeiden und zu beheben. Die Broschüre „Hausanschluss dicht?“ wendet sich an Grundstückseigentümer, die zur Inspektion, Instandhaltung und Sanierung Ihrer privaten Kanalanschlussleitungen verpflichtet sind. Bestehende Hausanschlüsse seien bei einer Änderung der Grundstücksentwässerung, spätestens jedoch bis zum 31.12.2015 auf Ihre Dichtheit zu überprüfen. Bei Grundstücken in Wasserschutzgebieten und industriell-gewerblich genutzten Leitungen gelte unter bestimmten Bedingungen eine verkürzte Untersuchungspflicht bis zum 31.12.2005. Hintergrund dieser Verpflich-tung ist die Tatsache, dass damit gerechnet werde, dass etwa 50 % der Hausanschlüsse sanierungsbedürftig seien und das Grundwasser gefährden könnten. Die Broschüre solle über den Umfang dieser Verpflichtung informieren und helfen, die Kosten gering zu halten. Sie ist im Tiefbauamt, Rathaus Verl kostenlos erhältlich und kann auch beim Landesumweltministerium angefordert werden unter Tel. 0211/4566-666, Fax: 0211/4566-388 oder E-Mail: infoservice@munlv.nrw.de.

,Dichtigkeitsprüfung,Hausanschlüsse,Kanalanschlussleitung,

Weitere Medien

Ihr Kontakt bei der Stadt Verl

Andrea Riepen
Raum: 217 (2. OG)
Telefon: 05246 / 961-236
E-Mail: Andrea.Riepen@­verl.de
Rathaus
Raum 217 (2. OG)
Paderborner Str. 5
33415 Verl
TagUhrzeit
Montag:8.00 - 12.30 Uhr & 14.00 - 16.30 Uhr
Dienstag:8.00 - 12.30 Uhr & 14.00 - 16.30 Uhr
Mittwoch:8.00 - 12.30 Uhr & 14.00 - 16.30 Uhr
Donnerstag:8.00 - 12.30 Uhr & 14.00 - 17.30 Uhr
Freitag:8.00 - 12.30 Uhr
Samstag:geschlossen
Sonntag:geschlossen
Der Fachbereich Soziales und der Fachbereich Bauaufsicht sind mittwochs geschlossen. Das Standesamt ist mittwochs nachmittags geschlossen.
Markus Hötte
Raum: 217 (2. OG)
Telefon: 05246 / 961-235
E-Mail: Markus.Hoette@­verl.de
Rathaus
Raum 217 (2. OG)
Paderborner Str. 5
33415 Verl
TagUhrzeit
Montag:8.00 - 12.30 Uhr & 14.00 - 16.30 Uhr
Dienstag:8.00 - 12.30 Uhr & 14.00 - 16.30 Uhr
Mittwoch:8.00 - 12.30 Uhr & 14.00 - 16.30 Uhr
Donnerstag:8.00 - 12.30 Uhr & 14.00 - 17.30 Uhr
Freitag:8.00 - 12.30 Uhr
Samstag:geschlossen
Sonntag:geschlossen
Der Fachbereich Soziales und der Fachbereich Bauaufsicht sind mittwochs geschlossen. Das Standesamt ist mittwochs nachmittags geschlossen.
Bernd Meißner
Raum: 214 (2. OG)
Telefon: 961-231
E-Mail: Bernd.Meissner@­verl.de
Rathaus
Raum 214 (2. OG)
Paderborner Str. 5
33415 Verl
TagUhrzeit
Montag:8.00 - 12.30 Uhr & 14.00 - 16.30 Uhr
Dienstag:8.00 - 12.30 Uhr & 14.00 - 16.30 Uhr
Mittwoch:8.00 - 12.30 Uhr & 14.00 - 16.30 Uhr
Donnerstag:8.00 - 12.30 Uhr & 14.00 - 17.30 Uhr
Freitag:8.00 - 12.30 Uhr
Samstag:geschlossen
Sonntag:geschlossen
Der Fachbereich Soziales und der Fachbereich Bauaufsicht sind mittwochs geschlossen. Das Standesamt ist mittwochs nachmittags geschlossen.

Zuständige Abteilungen