Investitionsprogramm Abwasser NRW

Die Landesregierung setzt unter den durch die Wasserrahmenrichtlinie der EU (WRRL) aus dem Jahr 2000 gesetzten Rahmenbedingungen neue Akzente in der Wasserwirtschaft. Ein Punkt hierbei ist der produktionsintegrierte Umweltschutz, der auf die Verminderung und Vermeidung von Abwässern im industriell-gewerblichen Bereich setzt.
Zur Förderung des produktionsintegrierten Umweltschutzes wird - je nach Vorhaben - ein Zuschuss oder ein Darlehen gewährt.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der beigefügten Datei.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Hötte gern zur Verfügung.

,Abwasser,Förderprogramm,Umweltschutz,

Weitere Medien

Ihr Kontakt bei der Stadt Verl

Markus Hötte
Raum: 217 (2. OG)
Telefon: 05246 / 961-235
E-Mail: Markus.Hoette@­verl.de
Rathaus
Raum 217 (2. OG)
Paderborner Str. 5
33415 Verl
TagUhrzeit
Montag:8.00 - 12.30 Uhr & 14.00 - 16.30 Uhr
Dienstag:8.00 - 12.30 Uhr & 14.00 - 16.30 Uhr
Mittwoch:8.00 - 12.30 Uhr & 14.00 - 16.30 Uhr
Donnerstag:8.00 - 12.30 Uhr & 14.00 - 17.30 Uhr
Freitag:8.00 - 12.30 Uhr
Samstag:geschlossen
Sonntag:geschlossen
Der Fachbereich Soziales und der Fachbereich Bauaufsicht sind mittwochs geschlossen. Das Standesamt ist mittwochs nachmittags geschlossen.

Zuständige Abteilungen