Kommunales Förderprogramm Solarenergie

Eigentümer von im Stadtgebiet Verl liegenden Wohngebäuden können für die Installation einer Photovoltaik-Anlage auf ihrem Wohngebäude im Gebiet der Stadt Verl eine Förderung beantragen. Ebenso können alle Bürgerinnen und Bürger mit Erstwohnsitz in Verl einen Zuschuss für sog. Stecker-PV Module beantragen. Die Fördersumme ist auf einen Maximalförderbetrag begrenzt. Die Förderbeträge sowie der Maximalförderbetrag sind Tabelle 1 zu entnehmen.

 

Tabelle 1: Förder- und Maximalförderbeträge 

Baujahr WohngebäudeBatterie- speicherNennleistung der Anlage kWpZuschuss EUR/kWpMaximaler Förderbetrag EUR

bis 2019

nein

>4

125

1600

bis 2019

ja

>4

150

2000

ab 2020

nein

>8

1251600

ab 2020

ja

>8

150

2000

 alle-

0,1 - 1

125

75

 

Gefördert wird maximal eine Anlage pro Wohnungseigentümer und Jahr im Stadtgebiet von Verl, bzw. eine Stecker-PV-Anlage pro Antragsteller in einem Zeitraum von drei Jahren.

Die weiteren Förderbedingungen entnehmen Sie bitte der Richtline zum kommunalen Förderprogramm Solarenergie der Stadt Verl.

 

- ACHTUNG - Förderbudget 2020 erschöpft

Hier finden Sie die

Richtlinie zum kommunalen Förderprogramm Solarenergie

sowie das Formular zum

Antrag - Förderprogramm Solarenergie

 

Nach Abschluss der Maßnahme füllen Sie bitte folgendes Formular aus:

Zuwendungsnachweis - Förderprogramm Solarenergie

,PV,Photovoltaik,Solarthermie,Zuschuss,Förderung,Förderprogramm,Klima,Klimaschutz,Energiewende,Klimaschutzkonzept,Richtlinie zum Förderprogramm Solarenergie,Antrag Förderprogramm Solarenergie,

Ihr Kontakt bei der Stadt Verl

Dr. Fabian Humpert
Raum: 251
Telefon: 05246 / 961-107
E-Mail: Dr.Fabian.Humpert@­verl.de
Rathaus
Raum 251
Paderborner Str. 5
33415 Verl
TagUhrzeit
Montag:8.00 - 12.30 Uhr & 14.00 - 16.30 Uhr
Dienstag:8.00 - 12.30 Uhr & 14.00 - 16.30 Uhr
Mittwoch:8.00 - 12.30 Uhr & 14.00 - 16.30 Uhr
Donnerstag:8.00 - 12.30 Uhr & 14.00 - 17.30 Uhr
Freitag:8.00 - 12.30 Uhr
Samstag:geschlossen
Sonntag:geschlossen
Der Fachbereich Soziales und der Fachbereich Bauaufsicht sind mittwochs geschlossen. Das Standesamt ist mittwochs nachmittags geschlossen.

Zuständige Abteilungen