Randstundenbetreuung an Grundschulen

Mit Beginn der Schuljahre 95/96, 96/97 bzw. 2002/2003 wurde an allen Grundschulen der Stadt Verl eine sog. Randstundenbetreuung (Schule von acht bis eins) eingerichtet.
Die Betreuung erfolgt in Absprache mit der jeweiligen Schule an festgelegten Zeiten durch Personal der Stadt Verl. Beginn ist in der Regel ab 8.00 Uhr. Nach dem Unterricht endet die Betreuung spätestens um 13.30 Uhr. Auf Antrag kann die Frühbetreuung ab 7.00 Uhr in Anspruch genommen werden.
 
Die Finanzierung basiert auf drei Säulen. Neben Zuschüssen des Landes und der Stadt Verl werden auch die Eltern mit sozialgestaffelten Beiträgen herangezogen. 

Die Abwicklung der Maßnahmen erfolgt durch den Fachbereich Schule, Sport, Kultur.

,Schule,Schule von acht bis eins,Randstunde,

Ihr Kontakt bei der Stadt Verl

Christian Hindermann
Raum: 156
Telefon: 05246 / 961-135
E-Mail: Christian.Hindermann@­verl.de
Rathaus
Raum 156
Paderborner Str. 5
33415 Verl
TagUhrzeit
Montag:8.00 - 12.30 Uhr & 14.00 - 16.30 Uhr
Dienstag:8.00 - 12.30 Uhr & 14.00 - 16.30 Uhr
Mittwoch:8.00 - 12.30 Uhr & 14.00 - 16.30 Uhr
Donnerstag:8.00 - 12.30 Uhr & 14.00 - 17.30 Uhr
Freitag:8.00 - 12.30 Uhr
Samstag:geschlossen
Sonntag:geschlossen
Der Fachbereich Soziales und der Fachbereich Bauaufsicht sind mittwochs geschlossen. Das Standesamt ist mittwochs nachmittags geschlossen.
Alina Kerkstroer
Raum: 156
Telefon: 05246 / 961-138
E-Mail: Alina.Kerkstroer@­verl.de
Rathaus
Raum 156
Paderborner Str. 5
33415 Verl
TagUhrzeit
Montag:8.00 - 12.30 Uhr & 14.00 - 16.30 Uhr
Dienstag:8.00 - 12.30 Uhr & 14.00 - 16.30 Uhr
Mittwoch:8.00 - 12.30 Uhr & 14.00 - 16.30 Uhr
Donnerstag:8.00 - 12.30 Uhr & 14.00 - 17.30 Uhr
Freitag:8.00 - 12.30 Uhr
Samstag:geschlossen
Sonntag:geschlossen
Der Fachbereich Soziales und der Fachbereich Bauaufsicht sind mittwochs geschlossen. Das Standesamt ist mittwochs nachmittags geschlossen.

Zuständige Abteilungen