Umbau und Erweiterung Rathaus - Verl

Für das Rathaus wurde ein begrenzter Architektenwettbewerb durchgeführt. Ziel war, die Planungsgrundlage zu schaffen, die es erlaubt, das Rathaus dem gestiegenen Raumbedarf und den veränderten Arbeitsbedingungen anzupassen und den heutigen Nutzungsanforderungen (Seviceangebote/Bürgerberatung) Rechnung zu tragen, aber auch die Unterbringungsmöglichkeit weiterer Abteilungen nach Erreichen der Stadtrechte sicher zu stellen. Ob dies durch eine Erweiterung bei gleichzeitigem Umbau des bestehenden Rathauses oder durch einen Neubau zu erreichen ist, war Bestandteil der Wettbewerbsaufgabe und von den Architekten zu untersuchen. Zweck des Wettbewerbes war es, alternative Lösungsvorschläge zu erhalten und einen geeigneten Architekten als Auftragnehmer für die Planungsleistungen zu ermitteln. Es wurden 27 Wettbewerbsarbeiten eingereicht. Am 04.04.03 tagte das Preisgericht und entschied über die Vergabe von 4 Preisen und 3 Anerkennungen. Zur Beurteilung der Kostensituation wurden für die 4 Preisentwürfe die Investitionskosten sowie die Baunutzungskosten im Rahmen einer Wirtschaftlichkeitsbetrachtung berechnet. Am 14.03.2005 fasste der Rat den Beschluss, den Entwurf der Architekten Schlattmeier, Herford, zu realisieren. Die Planung der Architekten Schlattmeier geht von einem Erhalt des historischen Rathauses aus den Jahren 1884 und 1911 sowie von einem Erhalt des Verwaltungstraktes des Jahres 1959 aus. Außerdem kann der heutige Ratssaal längerfristig erhalten werden. 

Das neue Rathaus erhielt die "Auszeichnung vorbildlicher Bauten in Nordrhein-Westfalen 2010".
Auf den Seiten 56 und 57 der im Anhang stehenden Veröffentlichung wird das Gebäude vorgestellt.

,Umbau und Erweiterung des Rathauses Verl,

Weitere Medien

Ihr Kontakt bei der Stadt Verl

Uta-C. Wilhelm
Dipl.-Ing. Architekt
Raum: 220
Telefon: 05246 / 961-243
E-Mail: Uta.Wilhelm@­verl.de
Rathaus
Raum 220
Paderborner Str. 5
33415 Verl
TagUhrzeit
Montag:8.00 - 12.30 Uhr & 14.00 - 16.30 Uhr
Dienstag:8.00 - 12.30 Uhr & 14.00 - 16.30 Uhr
Mittwoch:8.00 - 12.30 Uhr & 14.00 - 16.30 Uhr
Donnerstag:8.00 - 12.30 Uhr & 14.00 - 17.30 Uhr
Freitag:8.00 - 12.30 Uhr
Samstag:geschlossen
Sonntag:geschlossen
Der Fachbereich Soziales und der Fachbereich Bauaufsicht sind mittwochs geschlossen. Das Standesamt ist mittwochs nachmittags geschlossen.

Zuständige Abteilungen