Grundsteuer- und Abgabenbescheide erst im März

Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass die Grundsteuer- und Abgabenbescheide auch in diesem Jahr erst im März statt im Januar/Februar verschickt werden. Grund für die Verschiebung ist ein veränderter Abrechnungszeitraum des Wasserversorgers. Die erste Fälligkeit wird dem neuen Termin entsprechend in den April verlegt, die zweite Fälligkeit folgt im Mai. Auch zukünftig wird die Versendung der Bescheide voraussichtlich stets erst im März erfolgen. 

Meldungsarchiv

Vielen Dank fürs Weitersagen.

Ihr Kontakt

Christin Dreier
Raum: 152
05246 / 961 144
Christin.Dreier@verl.de

Weitere aktuelle Meldungen

Kurz berichtet