"Verler Frühstück" am 26. Mai | Vereine können sich am Programm beteiligen

Ein gemütliches Frühstück mit Familie und Freunden unter freiem Himmel, dazu Musik, Straßenkunst und viele weitere Attraktionen: Mit diesem Rezept geht in diesem Jahr wieder das „Verler Frühstück“ an den Start. Am Sonntag, 26. Mai, macht der Verkehr auf der Gütersloher und Paderborner Straße Platz für eine lange Frühstückstafel sowie ein vielfältiges und unterhaltsames Rahmenprogramm. Die Tischbuchungen sind nach Ostern möglich, der genaue Starttermin wird rechtzeitig bekanntgegeben. 

Bereits jetzt sollten sich aber alle Vereine und Organisationen melden, die sich im Rahmenprogramm der Veranstaltung beteiligen möchten. Sei es mit Infoständen, Mitmach-Aktionen oder anderen Angeboten. Um Rückmeldung bittet das Stadtmarketing bis zum Stichtag 25. Februar unter stadtmarketing@verl.de oder Tel. 05246 / 961 108. Die Vereine werden dazu auch direkt angeschrieben.

Meldungsarchiv

Vielen Dank fürs Weitersagen.

Grafik Verler Frühstück

Ihr Kontakt

Carina Flake
Raum: 150
05246 / 961 108
Carina.Flake@verl.de

Weitere aktuelle Meldungen

Kurz berichtet