Meldungsarchiv

Hier werden alle archivierten Meldungen einschließlich des letzten Jahres angezeigt.
29. November 2018

Wertstoffmobil vom 3. bis 7. Dezember unterwegs

Recycling

Parallel zur Leerung der Restmülltonnen fährt in Verl in der Woche vom 3. bis 7. Dezember wieder das Wertstoffmobil. Dabei werden alle metallischen oder hauptsächlich metallischen Gegenstände, Schrott, alle Nichtverpackungskunststoffe (Hartkunststoffe) und Alttextilien kostenlos aus den Grundstückseinfahrten eingesammelt. Die Verwaltung rät, diesen – nur in Verl angebotenen Service – auch aus ökologischen Gründen intensiv zu nutzen.

29. November 2018

Kinder sorgen für wunderschön geschmückten Baum

Kinder

Mit Weihnachtsliedern, frischen Waffeln, Glühwein und jeder Menge selbst gebasteltem Baumschmuck haben Bläser des Musikvereins und der Verein „Eltern für Kinder“ am Donnerstagnachmittag vor dem Standesamt auf die Advents- und Weihnachtszeit eingestimmt. Es hat bereits eine lange Tradition, dass der Verein „Eltern für Kinder“ die große Tanne schmückt. Auch in diesem Jahr wurde der Baum von einer Verler Familie zur Verfügung gestellt. In die rund sechs Meter hohe Tanne passt natürlich jede Menge Baumschmuck. Doch der Verein „Eltern für Kinder“ war bestens vorbereitet.

29. November 2018

Weihnachtliches Solarbasteln beim Adventsmarkt

Solarbasteln

Zum weihnachtlichen Solarbasteln während des Verler Adventsmarktes laden Klimaschutzmanager Fabian Humpert und Ines Perschke, Energieberaterin der Verbraucherzentrale, alle Kinder ein. Am Freitag, 7. Dezember, können von 16 Uhr an im Heimathaus Sterne, Tannenbäume und andere Motive gebastelt werden, die auf einem Motor angebracht werden. Der Motor ist an eine Solarzelle angeschlossen. Wenn genügend Licht auf die Solarzelle scheint, drehen sich Weihnachtsbaum, Stern, Häuschen oder der Kopf eines Nikolauses.

29. November 2018

Zukunftsbahn kommt wichtigen Schritt voran

Bahn

Auf dem Weg zu einem Regionale-Projekt 2022 ist die Idee „Future Rail“ (deutsch: Zukunftsbahn) jetzt einen wichtigen Schritt vorangekommen: Das Entscheidungsgremium für die Regionale 2022 hat der geplanten Modernisierung der TWE-Strecke zwischen Verl und Hövelhof mit autonom fahrenden Zügen den sogenannten C-Status verliehen. Damit wird der Projektidee das Potenzial attestiert, ein Beitrag zum neuen UrbanLand Ostwestfalen-Lippe werden zu können. Der Beschluss fiel einstimmig. Nun steht die Weiterqualifizierung an.

28. November 2018

Vollsperrung im Strothweg aufgrund von Kanalarbeiten

Achtung

Im Strothweg werden derzeit im Bereich zwischen den Einmündungen Schlangenweg/Lohmannsheide und Im Vien Kanalarbeiten durchgeführt. Aufgrund der Maßnahme ist in diesem Abschnitt eine Vollsperrung des Strothwegs erforderlich. Lediglich der Gehweg kann genutzt werden. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zum 7. Dezember andauern. Die Stadtverwaltung und die ausführende Baufirma bitten alle Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer sowie die Anwohnerinnen und Anwohner um Verständnis für Verkehrsbehinderungen.

27. November 2018

Adventsfenster öffnet sich am 3. Dezember im Rathaus

Advent

Im Rahmen der Adventsfensteraktion der evangelischen Kirchengemeinde Verl öffnet sich auch wieder ein Fenster im Rathaus. Dazu sind alle Interessierten am Montag, 3. Dezember, um 18 Uhr willkommen. Vor dem weihnachtlich gestalteten Fenster, das im Foyer liegt und zum Innenhof hinausgeht, werden gemeinsam Advents- und Weihnachtslieder gesungen. Für die musikalische Begleitung sorgt eine Abordnung des Musikvereins Verl. Dazu bietet der Verein „Eltern für Kinder“ heiße Getränke und frische Waffeln an.

26. November 2018

Kriegsgräberfürsorge: Soldaten sammeln Spenden

Kriegsgräber

Vor 100 Jahren ging der Erste Weltkrieg zu Ende. Und 73 Jahre ist es her, dass im Mai 1945 nach dem Zweiten Weltkrieg die Waffen schwiegen. Um die deutschen Kriegsgräber in nahezu 100 Ländern der Welt kümmert sich der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge. Der Verein sucht und birgt weiterhin Opfer der Weltkriege, um den Angehörigen einen Ort der Trauer zu geben und gleichzeitig für den Frieden zu mahnen. Um diese Arbeit zu ermöglichen, führt der Volksbund jedes Jahr die traditionelle Haus- und Straßensammlung durch.

26. November 2018

Neue Weihnachtsbeleuchtung erstrahlt in vollem Glanz

Weihnachtsbeleuchtung 2018 03

Die Verler Innenstadt im weihnachtlichen Sternenglanz: Die neue Weihnachtsbeleuchtung an der Ortsdurchfahrt erstrahlt in diesem Jahr erstmals komplett und damit noch heller und strahlender als im Vorjahr. In den vergangenen Tagen wurden an der Gütersloher und Paderborner Straße insgesamt 176 Sterne in drei verschiedenen Größen an den Laternen montiert. Ab sofort werden sie jeden Morgen und Abend für festliche Stimmung sorgen.  

 

26. November 2018

Waffeln und Glühwein am Verler Weihnachtsbaum

Waffeln

Mit Musik, Waffeln und Glühwein können sich alle Verlerinnen und Verler am Donnerstag, 29.  November, auf die Advents- und Weihnachtszeit einstimmen. Von 15 bis 17 Uhr findet das traditionelle Tannenbaumschmücken vor dem Standesamt durch den Verein „Eltern für Kinder“ statt, und dazu sind wieder alle Interessierten willkommen. Mitglieder des Vereins backen Waffeln und es gibt Glühwein sowie Kinderpunsch. Für die musikalische Begleitung sorgen Bläser des Musikvereins Verl.  

24. November 2018

Neue Hundewiese lädt zum Rennen und Toben ein

Hundewiese

Ob nass oder kalt: Wer einen Hund hat, muss bei jedem Wetter raus. Und so machte es auch nichts, dass die Eröffnung der ersten städtischen Hundewiese bei gerade einmal drei Grad und Regen über die Bühne ging. Knapp 40 Interessierte waren mit ihren Vierbeinern gekommen, um das Areal gemeinsam mit Bürgermeister Michael Esken und dem Beigeordneten Thorsten Herbst einzuweihen. Vor allem die Hunde konnten es kaum erwarten, die Freilauffläche am Köldingsweg endlich zu stürmen.

123102030Weiter 
Bildquellen: pixabay.com, Pressestelle der Stadt Verl, Pressestelle der Stadt Verl, Pressestelle der Stadt Verl, pixabay.com, pixabay.com, Florentine / pixelio.de, Stadt Verl, pixabay.com, Pressestelle der Stadt Verl