Meldungsarchiv

Hier werden alle archivierten Meldungen einschließlich des letzten Jahres angezeigt.
18. Februar 2019

Pappeln am Spielplatz müssen gefällt werden

Baum

Am Spielplatz Grillenstraße müssen in dieser Woche mehrere große Pappeln gefällt werden. Die Bäume sind zirka 70 bis 80 Jahre alt und haben damit ein für diese Baumart hohes Alter erreicht. Ihr Zustand hat sich in den vergangenen Jahren sichtbar verschlechtert. Da bereits in der Vergangenheit einige Pappeln an diesem Standort wegen Fäulnis beseitigt werden mussten und um der Gefahr von Grünastausbrüchen vorzubeugen, werden die Pappeln nun aus Sicherheitsgründen gefällt.

15. Februar 2019

Familienkino: Tierisches Abenteuer mit Liliane Susewind

Liliane

Ein tierisches Abenteuer verspricht das Familienkino am Sonntag, 17. Februar, mit dem Film "Liliane Susewind". Denn Liliane, genannt Lilli, hat eine außergewöhnliche Fähigkeit: Sie kann mit Tieren sprechen! Diese besondere Gabe hat die Elfjährige bis jetzt allerdings immer nur in Schwierigkeiten gebracht. Als ein Stadtfest wegen ihrer Fähigkeiten komplett im Chaos versinkt, muss sie mit Eltern und Hund umziehen. In der neuen Stadt schwört Lilli, ihr Geheimnis für sich zu behalten. Doch dann kommt alles anders...

13. Februar 2019

Informationsabend zum Glasfaserausbau in Sende

Glasfaser

Zum geplanten Glasfaserausbau in Sende bieten die Stadt Verl und die Deutsche Glasfaser am Mittwoch, 20. Februar, einen Informationsabend an. Dazu sind alle Interessierten um 18.30 Uhr im Sender Dorfgemeinschaftshaus (Kieselweg 25) willkommen. Nachdem die Anschlussquote in Bornholte-Bahnhof, Kaunitz und Sürenheide bereits erreicht ist und der Glasfaserausbau dort starten kann, läuft jetzt in Sende ebenso wie in Verl die Nachfragebündelung.

08. Februar 2019

Fachbereich Soziales bleibt zwei Tage geschlossen

Rathaus

Der Fachbereich Soziales der Stadtverwaltung nimmt am Mittwoch und Donnerstag, 13. und 14. Februar, an einer Fortbildung teil. Aus diesem Grund bleibt der gesamte Fachbereich an diesen beiden Tagen für Besucherinnen und Besucher geschlossen. Ab Freitag, 15. Februar, sind die Mitarbeiterinnen dann wieder zu den gewohnten Zeiten erreichbar.

29. Januar 2019

RATHAUS-TV: Das neue Feuerwehrgerätehaus wächst

Rathaus TV Vorschaubild

Das neue Kaunitzer Feuerwehrgerätehaus wächst: Inzwischen ist der Rohbau fast fertig. In unserem Zeitraffer-Video sind die wichtigsten Bauabschnitte seit der Grundsteinlegung im Oktober gut zu erkennen: Zunächst wird die Sohle bewehrt und betoniert, anschließend werden die Wände des Erdgeschosses geschalt, betoniert und ausgeschalt. Inzwischen ist auch die Decke über dem Erdgeschoss geschalt, bewehrt und betoniert und die ersten Wände des 1. Obergeschosses stehen.

25. Januar 2019

Lesung und Film zum Gedenktag am 27. Januar

Gedenktag

Bauern im Münsterland versteckten unter Gefahr für ihr eigenes Leben die Familie des jüdischen Viehhändlers Menne Spiegel. Schon lange vor dem Krieg hatten für Menne und Marga Spiegel sowie Tochter Karin Angst und Verfolgung begonnen. Über ihre Erlebnisse hat Marga Spiegel das Buch "Retter in der Nacht" geschrieben, das am Sonntag, 27. Januar, im Mittelpunkt einer Gedenkveranstaltung steht, zu der die Stadt Verl und der Heimatverein Verl einladen.

25. Januar 2019

Verler See: Betreten der Eisfläche ist lebensgefährlich

Verler See

Die Eisdecke auf dem Verler See mag noch so verlockend aussehen: Das Betreten ist lebensgefährlich und daher strengstens verboten, warnt die Stadtverwaltung. Denn trotz der anhaltenden Minusgrade ist die Eisdecke nicht geschlossen und darüber hinaus viel zu dünn. Die Verwaltung hat inzwischen mehrere Verbotsschilder aufgestellt und appelliert vor allem an Eltern, ihre Kinder auf die Gefahren hinzuweisen. 

22. Januar 2019

Wasserspender jetzt auch in allen Verler Grundschulen

Wasserspender

In den weiterführenden Schulen gibt es sie bereits seit 2016. Und dort werden sie so rege genutzt, dass die Stadt Verl den Service jetzt auch auf die Grundschulen im Stadtgebiet ausgeweitet hat. Die Rede ist von Wasserspendern, an denen sich die Schülerinnen und Schüler sowie das Lehrerkollegium jederzeit frisches Trinkwasser zapfen können. Denn gerade beim Lernen und Konzentrieren ist genügend Flüssigkeit wichtig – und reines Wasser löscht den Durst am besten.

22. Januar 2019

Stadt dankt Ehrenamtlichen mit Neujahrsempfang

Neujahrsempfang

Mit einem Neujahrsempfang hat sich die Stadt Verl bei allen Ehrenamtlichen bedankt, die sich in der Seniorenarbeit oder in der Hilfe für Flüchtlinge engagieren. Sowohl Bürgermeister Michael Esken als auch der Erste Beigeordnete Heribert Schönauer sprachen den rund 80 Gästen Dank und Anerkennung für ihre unermüdliche Hilfsbereitschaft und Treue aus. „Ohne Ihr Engagement wären die vielfältigen Angebote, die es in Verl sowohl für Seniorinnen und Senioren als auch für die bei uns lebenden Flüchtlinge gibt, gar nicht möglich“, betonte der Bürgermeister.

17. Januar 2019

Frauenwahlrecht: Postkarte zum historischen Datum

Postkarte

Zur Erinnerung an 100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland hat die Arbeitsgemeinschaft der kommunalen Gleichstellungsstellen im Kreis Gütersloh die Graffitipostkarte "The future is female" herausgegeben. Am 12. November 1918 wurde das allgemeine aktive und passive Wahlrecht für Frauen in der Weimarer Verfassung gesetzlich verankert und trat unmittelbar nach Kriegsende in Kraft. „Wir erinnern damit an diesen so wichtigen Meilenstein in der Gleichstellung von Frauen und Männer“, erklärt Ellen Wendt, Gleichstellungsbeauftragte des Kreises Gütersloh.

123102022Weiter 
Bildquellen: pixabay.com, Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH, pixabay.com, Pressestelle der Stadt Verl, Stadt Verl, pixabay.com, Pressestelle der Stadt Verl, Pressestelle der Stadt Verl, Pressestelle der Stadt Verl, Kreis Gütersloh