131 aktive Coronafälle in Verl | Inzidenz übersteigt 400


Coronavirus

131 aktive Coronafälle sind am heutigen Montag für die Stadt Verl in der Statistik erfasst. Das sind 2 Fälle weniger als am Vortag. Die Gesamtzahl der Infektionen seit Beginn der Pandemie hat sich von 711 auf 722 erhöht. Als wieder genesen gelten 584 Personen (Vortag: 571). Die Kommunalinzidenz für Verl ist weiter gestiegen und liegt heute bei 423,5 (Vortag: 396,5). In Verl sind bislang 7 Personen (Vortag: 7) an oder mit Covid-19 verstorben.

 

Die Zahlen für den Kreis Gütersloh:
Gesamtzahl laborbestätigter Coronainfektionen seit Beginn der Pandemie: 9.441
Vergleich zum Vortag: + 87
Genesen: 8.135 Personen (Vortag: 8.027)
Noch infiziert: 1.217 Personen (Vortag: 1.238)
RKI-Wert für den Kreis Gütersloh: 261,7 (Vortag: 255,9)
In häuslicher Isolation: 1.099 Personen (Vortag: 1.123)
In stationärer Behandlung: 118 Patienten (Vortag: 115)
Intensivmedizinisch versorgt: 10 Patienten (Vortag: 12)
Beatmung erforderlich: 8 Patienten (Vortag: 9)
An oder mit Covid-19 verstorben: 89 Personen (Vortag: 89)

 

(Quelle: Kreis Gütersloh)