Aktuelle Infektionszahlen für den Kreis Gütersloh


Coronavirus

Im Kreis Gütersloh sind aktuell, das heißt zum Stand 10. April, 12 Uhr, insgesamt 537 (Vortag: 531) laborbestätigte beziehungsweise klinisch bestätigte Coronainfektionen in der Statistik erfasst. Davon gelten 306 (Vortag: 305) Personen als genesen und 219 (Vortag: 217) als noch infiziert. Mittlerweile 
gibt es im Kreis Gütersloh 12 Todesfälle (Vortag: 9) zu verzeichnen. In allen drei Fällen handelte es sich nach Angaben des Kreises um Patienten mit Vorerkrankungen.  

 

Die Infektionszahlen für die einzelnen Kommunen: Borgholzhausen 16 (Vortag: 15), Gütersloh 109 (109), Halle 37 (34), Harsewinkel 54 (52), Herzebrock-Clarholz 23 (23), Langenberg 14 (14), Rheda-Wiedenbrück 66 (66), Rietberg 68 (68), Schloß Holte-Stukenbrock 31 (31), Steinhagen 51 (51), Verl 28 (28), Versmold 28 (28) und Werther 12 (12).