Alle Videos des Kreises um Untertitel ergänzt


Coronavirus

Der Kreis Gütersloh hat alle Videos auf seiner Homepage sowie seinem YouTube-Kanal mit Untertiteln ergänzt. In den YouTube-Einstellungen kann der automatisch generierte Text hinzu geschaltet werden. Eine Familie aus dem Kreis Gütersloh hatte sich an die Kreisverwaltung gewandt und darum gebeten, zukünftig alle Videos und Live-Übertragungen mit Gebärdensprach-Einblendungen zu versehen und so auch für Gehörlose zugänglich zu machen. Im Rahmen der Krisenkommunikation hatte der Kreis Gütersloh seine Pressekonferenzen live übertragen. Da diese Termine in den meisten Fällen Vorlaufzeiten von weniger als drei Stunden hatten, war und ist es nicht möglich so kurzfristig einen Gebärdensprach-Dolmetscher zu beauftragen, teilt der Kreis mit.