Eröffnung der Bürmschen Wiese im Video


Ein "grünes" Wohnzimmer im Herzen von Verl mit Kunstwerken, die sich im Wortsinn "besitzen" lassen: Zur Eröffnung der Bürmschen Wiese am 7. Juni waren neben Kurator Dr. Christian Krausch auch die vier Künstlerinnen und Künstler Dorothee Golz (Wien), Christoph Dalhausen (Bonn und Melbourne), Georg Janthur (Wuppertal) und Stefan Sous (Düsseldorf) angereist. Im Video erläutern sie ihre Ideen, die sie unter dem Motto "Bänke für Verl" in dem Skulpturenpark umgesetzt haben.




 

Zu allen Kunstwerken gibt es auch einen QR-Code, über den Interessierte ebenfalls nähere Infos zum Objekt und die jeweilige Künstlerin oder den jeweiligen Künstler abrufen können. Der Zugang zur Bürmschen Wiese ist über die Bürmannstraße, die Poststraße, die Hauptstraße und vom Rathaus aus möglich.