Herzlich willkommen: Ortseingänge neu gestaltet


Stadt Verl

Farbenfrohe neue Ortseingänge: In Verl und den Ortsteilen wurden jetzt an zehn Standorten die Ortseinfahrten neu gestaltet. Wer an den Hauptzufahrten nach Verl, Kaunitz, Bornholte-Bahnhof, Sende und Sürenheide hineinfährt, wird von fünf Stelen in den Farben und der Form des Stadtlogos willkommen geheißen. Verwendet wurden Robinienstämme, die in orange, grün, lila, gelb und blau lackiert sind. Installiert wurden sie in den vergangenen beiden Tagen in frisch angelegten Pflanzbeeten mit Gräsern und Stauden. So wirken die Ortseingänge freundlicher und einladender. Die Gestaltung nach Entwürfen des Büros Freiraumplanung Wolf ist ein erster Baustein im Rahmen des Grünflächenkonzeptes.

 

Bildzeile:
Roland Domachowski, Tobias Schreiber und Hermann Bockey (v. l.) von der Firma Bockey haben in den vergangenen Tagen die Robinienstämme in den Stadtfarben an den Ortseinfahrten montiert.