Jahrgänge 1942 und 1943 jetzt impfberechtigt


Coronavirus

Landrat Sven-Georg Adenauer wird ab dem heutigen Freitag alle Bürgerinnen und Bürger des Kreises Gütersloh anschreiben, die zu den Geburtsjahrgängen 1942 und 1943 gehören. Sie werden schriftlich benachrichtigt und sind ab sofort berechtigt, sich einen Impftermin zu buchen. Dies ist telefonisch unter 0800 / 116 117 02 oder online unter www.116117.de möglich.

 

Mit der Post des Landrates wird den Impfberechtigten auch ein Schreiben von NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann übersandt. In diesem wird der Ablauf der Impfung erklärt. Landrat Adenauer appelliert: „Bitte gehen Sie nicht ohne Termin zum Impfzentrum." Auch dieses Mal seien wieder gemeinsame Termine mit dem Lebenspartner oder der Lebenspartnerin möglich. "Ich hoffe auf eine hohe Bereitschaft der Menschen im Kreis Gütersloh, sich impfen zu lassen. Davon hängt es auch ab, schnell zu einem normalen Leben – ohne Maske und Kontaktbeschränkungen – zurückkehren zu können", so der Landrat.

 

(Quelle: Kreis Gütersloh)