Nächste Bürgerbeteiligung am 6. Oktober


Stadt Verl

Zur nächsten Bürgerbeteiligung für das Dorfentwicklungskonzept Kaunitz lädt die Stadt Verl gemeinsam mit dem Fachbüro ARGE Dorfentwicklung am Mittwoch, 6. Oktober, ein. Die Veranstaltung war ursprünglich schon Ende Juni als Online-Format geplant, aber wegen des WM-Achtelfinalspiels unter deutscher Beteiligung verschoben wurden. Nun findet das Treffen in Präsenz statt. Beginn ist um 18.30 Uhr in der Grundschule Kaunitz.

 

Die Bürgerbeteiligung ist bei der Erstellung von Dorfentwicklungskonzepten eine tragende Säule, denn was die Lebensqualität eines Wohnortes ausmacht und wie sie sich für die Zukunft noch verbessern lässt, dafür sind die Bürgerinnen und Bürger selbst die besten Experten. Bei der Veranstaltung sollen konkrete Maßnahmen vorgestellt und besprochen werden. Auch Kinder und Jugendliche haben hier die Möglichkeit, ihre Wünsche und Ideen einzubringen. Für die Teilnahme gilt die 3G-Regel, das heißt, eine vollständige Impfung, Genesung oder ein negatives Testergebnis müssen nachgewiesen werden.