Nächster Hobbymarkt am 6. November


Stadt Verl

Am Samstag, 6. November, ist wieder Hobbymarkt. Der große Tier- und Trödelmarkt öffnet von 6 bis 13 Uhr seine Pforten – der Eintritt ist frei. Aufgrund der Corona-Pandemie gelten noch besondere Vorsichtsmaßnahmen zum Schutz der Händlerinnen und Händler sowie der Besucherinnen und Besucher. So wird der Verkauf von Geflügel und Kleintieren zwar diesmal wieder in der Halle stattfinden. Weil nur eine eingeschränkte Besucherzahl eingelassen wird, kann es hier allerdings eventuell zu Wartezeiten kommen. In der Halle muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.

 

Für den Zutritt zum Hobbymarkt gilt die 3G-Regel, das heißt, vor Ort muss eine vollständige Impfung oder Genesung oder ein negativer Antigen-Schnelltest (nicht älter als 48 Stunden) vorgelegt werden. Kinder bzw. Schülerinnen und Schüler gelten automatisch als getestet.