Neuenkirchener Straße zwischen Kaunitz und Österwiehe gesperrt


Baustellen & Wartungen

Ab Dienstag, 2. Juni, bis voraussichtlich Freitag, 5. Juni, muss die Neuenkirchener Straße (L867) zwischen Kaunitz und Österwiehe für den Durchgangsverkehr gesperrt werden. Darauf weist der Landesbetrieb Straßen.NRW hin. Zwischen der Neuenkirchener Straße auf Höhe der Hausnummer 66 und der Einmündung Schulstraße wird in dieser Zeit ein defekter Rohrdurchlass unter der Landesstraße ausgewechselt. Aufgrund der geringen Fahrbahnbreite kann dies nur bei einer Vollsperrung im Baubereich geschehen. Anliegerinnen und Anlieger haben bis zur Baustelle freie Fahrt. Der Durchgangsverkehr wird von Kaunitz über Steinhorst und Westerwiehe umgeleitet und umgekehrt.