Neues VHS-Semester beginnt am 30. Januar


Allgemein
Programmheft

Das neue Semester der Volkshochschule Verl – Harsewinkel – Schloß beginnt am 30. Januar 2017. In Verl ist von Aeronetics über Flamenco bis hin zur Zumba-Fitness wieder für jeden etwas dabei. Darüber hinaus können Interessierte auch Sprachen wie Englisch oder Spanisch lernen, sich Rat in Rechtsfragen holen, Kochkurse zu internationalen Gerichten buchen und vieles mehr. Das neue Programm gibt es im Internet unter www.vhs-vhs.de.

 

Wer das Programmheft lieber in die Hand nimmt, bekommt das Jahresprogramm kostenlos in öffentlichen Gebäuden, Geschäften und Geldinstituten. Anmeldungen sind ab sofort im Bürgerservice der Stadt Verl (Tel. 961-196) möglich.  

 

Zwischen Weihnachten und Neujahr, vom 24. bis 31. Dezember, bleibt die vhs-Zentrale in Schloß Holte-Stukenbrock geschlossen. Ab dem 2. Januar 2017 gelten wieder die normalen Öffnungszeiten. In Verl findet in den Weihnachtsferien vom 23. Dezember bis zum 6. Januar keine Integrationsberatung statt. Ab Dienstag, 10. Januar, wird die Beratung in der vhs Verl wieder zu den gewohnten Zeiten angeboten: dienstags von 14 bis 17 Uhr und donnerstags von 15 bis 18 Uhr.