Quranatäne endet um Mitternacht - aber nicht für alle


Coronavirus

Heute um  Mitternacht läuft die Allgemeinverfügung zum Schutz der Bevölkerung vor Verbreitung von Corona aus. Sie wurde vom Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW erlassen. Alle Personen, die sich bis zu diesem Zeitpunkt ohne einen individuellen Bescheid in Quarantäne befunden haben, sind automatisch ab Samstag, 18. Juli entlassen. Sie bekommen dazu keine Entlassverfügung.

 

Alle Personen, die einen individuellen Bescheid über die Dauer der Quarantäne bekommen haben oder noch bekommen werden, sind erst dann aus der Quarantäne entlassen, wenn sie eine Entlassverfügung durch das örtliche Ordnungsamt erhalten haben. Darauf weist der Kreis Gütersloh hin.