Ratssaal an Weiberkarneval fest in Frauenhand


Allgemein

„Ein guter Grund – Verl wird bunt“: Diesem Motto des Sektempfangs im Rathaus haben am Donnerstag rund 150 Frauen alle Ehre gemacht: Kunterbunt und ausgesprochen phantasievoll kostümiert feierten sie im Ratssaal ausgelassen Weiberkarneval. Gerade gelandet war offenbar ein adrett uniformiertes Stewardessen-Quartett, zwei Pariserinnen mit Baskenmütze und Ringel-Shirt versprühten den Charme der französischen Hauptstadt, die Ahoi-Brause erlebte eine Renaissance und auch ein Indianerstamm aus dem wilden Westen hatte sich auf den Weg nach Verl gemacht. Bei beliebten Karnevals-Hits wie „Schatzi, schenk mir ein Foto“ und Prosecco brauchten die Damen nicht lange, um warm zu werden. Beste Stimmung also und für viele der gesellige Auftakt, um später in einer der benachbarten Karnevalshochburgen weiter zu feiern. Na dann: Verl helau!