Wertstoffhof dreimal in der Woche nachmittags geöffnet


Information
Recycling

Da das Abfallaufkommen nach wie vor hoch ist, öffnet der Wertstoffhof bis Ende Mai zusätzlich dreimal in der Woche. Jeweils am Montag-, Mittwoch- und Freitagnachmittag von 14 bis 19 Uhr können Wertstoffe und Sperrmüll abgegeben werden. An diesen Zusatzterminen ist allerdings keine Abgabe von Schadstoffen/Sondermüll sowie Altpapier möglich. Diese Abfallfraktionen werden ausschließlich samstags von 8 bis 13 Uhr angenommen. Aufgrund der besonderen Hygienevorkehrungen wird nach wie vor nur eine begrenzte Anzahl Autos gleichzeitig zum Entladen auf das Gelände gelassen, so dass mit Wartezeiten gerechnet werden muss.