Stadt verlost Interrail-Tickets: Jetzt bewerben!


Stadt Verl

Für junge Menschen in Verl gibt es jetzt zum zweiten Mal die Möglichkeit, eines von insgesamt zehn Interrail-Tickets zu gewinnen. Mit dem Ticket, das die Stadt zur Verfügung stellt, können sie dann einen Monat lang mit Zug, Bus und Fähre kreuz und quer durch Europa reisen. Das Bewerbungsverfahren läuft noch bis zum 8. Mai.

 

Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass die Bewerberinnen und Bewerber zwischen 18 und 21 Jahre alt sind und ihren Wohnsitz in Verl haben. Über die Vergabe entscheidet das Los. Zur Verfügung gestellt wird der „Global Pass“, der einen Wert von rund 500 Euro hat und in allen 33 Interrail-Ländern gültig ist. Damit ist er das ideale Ticket für die große Rundreise durch Europa. Die Gewinnerinnen und Gewinner brauchen nur noch Taschengeld für Verpflegung, Übernachtung und ähnliches.

 

Mit der Aktion möchte die Stadt Verl einen Beitrag zur europäischen Integration leisten. „Ziel ist es, jungen Menschen eine kostengünstige individuelle Reise durch Europa zu ermöglichen und ihnen durch ihr persönliches Erleben die europäische Idee nahezubringen“, erläutert Jugendpfleger Manuel Begenat aus dem Fachbereich Jugend. Im Gegenzug werden die Interrail-Reisenden gebeten, auf der städtischen Internetseite von ihren Erfahrungen zu berichten – entweder mit einem Reiseblog oder im Nachhinein in Form eines Reiseberichtes.

 

Für die Bewerbungen bis zum 8. Mai steht HIER ein Anmeldeformular zur Verfügung. Spätestens bis zum 23. Mai erhalten die Bewerberinnen und Bewerber eine Rückmeldung, ob sie eines der zehn Tickets erhalten haben.




Ihr Kontakt

Manuel Begenat
Fachbereich Jugend
Raum: 011
Telefon: 05246 / 961-287
Rathaus
Raum 011
Paderborner Str. 5
33415 Verl
Tag
Montag:8 bis 12.30 Uhr & 14 bis 16.30 Uhr
Dienstag:8 bis 12.30 Uhr & 14 bis 16.30 Uhr
Mittwoch:8 bis 12.30 Uhr & 14 bis 16.30 Uhr
Donnerstag:8 bis 12.30 Uhr & 14 bis 17.30 Uhr
Freitag:8 bis 12.30 Uhr
Samstag:geschlossen
Sonntag:geschlossen

Der Fachbereich Soziales und der Fachbereich Bauaufsicht sind mittwochs geschlossen. Das Standesamt ist mittwochs nachmittags geschlossen.