Versteigerung der Fundsachen wird verschoben


Information
Versteigerung

Einmal im Jahr kommen in Verl alle Fundsachen, die von ihren Eigentümerinnen oder Eigentümern nicht abgeholt wurden, unter den sprichwörtlichen Hammer. Die nächste Versteigerung sollte am Freitag, 27. März, stattfinden. Aufgrund des Coronavirus muss die Veranstaltung allerdings verschoben werden. Der neue Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.