Wohnberatung am 21. April telefonisch


Information

Wie im Alter, bei einer Pflegesituation oder einer Behinderung eine Wohnraumanpassung gelingen kann, dazu berät Thomas Krüger von der AWO-Wohnberatung regelmäßig in Verl. Die nächste kostenlose Wohnberatung findet aufgrund der Coronasituation telefonisch statt. Am Mittwoch, 21. April, ist Thomas Krüger von 15 bis 17 Uhr unter Tel. 05241 / 9035-17 zu erreichen. Der Fachmann vom AWO-Zentrum für Beratung und Begegnung informiert über zur Verfügung stehende Hilfsmittel und Alltagshilfen sowie Umbaumaßnahmen und gibt Tipps zur Finanzierung und Antragstellung.