Meldungsarchiv


Suche

Bis Freitag nur noch ein Testzentrum in Betrieb


Aufgrund der weiter sinkenden Zahl von Neuinfektionen hat die Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-LIppe (KVWL) das Corona-Diagnosezentrum am Ems-Berufskolleg in Rheda-Wiedenbrück gestern geschlossen. Das Corona-Diagnosezentrum am Carl-Miele-Berufskolleg in Gütersloh bleibt damit als einziges weiter in Betrieb. Ab dem heutigen Dienstag…

2.270 Personen gelten als genesen, 264 als noch infiziert


Im Kreis Gütersloh waren heute um 0 Uhr insgesamt 2.555 laborbestätigte Coronainfektionen erfasst (Vortag: 2.547). Dies sind kumulierte Zahlen seit Anbeginn der Pandemie.

Wieder genesen sind:                2.270 Personen (Vortag: 2.262)
Noch akut infiziert sind:                 264 Personen (Vortag: 265)
In häuslicher Quarantäne: …

Zweiter Tag ohne Neuinfektionen in der übrigen Bevölkerung


Auch gestern sind erneut keine neuen Coronainfektionen in der übrigen Bevölkerung, also bei Personen ohne direkten Tönnies-Bezug, bekannt geworden. Insgesamt ist die Zahl der Coronainfektionen im Kreis ebenfalls nur leicht gestiegen, um 5 Fälle auf 2.547. Die COVID-19-Fälle der letzten 7 Tage/100.000 Einwohner betragen für den Kreis…

Nur noch ein Patient auf der Intensivstation


Seit dem Vortag sind im Kreis Gütersloh keine neuen Coronainfektionen in der übrigen Bevölkerung bekannt geworden, also bei Personen ohne direkten Tönnies-Bezug. In den letzten 7 Tagen (4. bis 10. Juli) waren es insgesamt 24. Die COVID-19-Fälle der letzten 7 Tage/100.000 Einwohner betragen für den Kreis Gütersloh aktuell 26,9 (Vortag:…

Nur noch 10 Covid-Patienten im Krankenhaus


Der Kreis Gütersloh vermeldet auch weiterhin nur wenige neue Coronainfektionen bei Personen ohne direkten Tönnies-Bezug. So wurden am Vortag 3 Fälle berichtet, die aktuell als Fälle in der übrigen Bevölkerung gewertet werden. Insgesamt waren es in den vergangenen 7 Tagen (3. bis 9. Juli) 27 solcher Fälle. Und auch weiterhin ist die…

Alle Videos des Kreises um Untertitel ergänzt


Der Kreis Gütersloh hat alle Videos auf seiner Homepage sowie seinem YouTube-Kanal mit Untertiteln ergänzt. In den YouTube-Einstellungen kann der automatisch generierte Text hinzu geschaltet werden. Eine Familie aus dem Kreis Gütersloh hatte sich an die Kreisverwaltung gewandt und darum gebeten, zukünftig alle Videos und…

Es bleibt bei wenigen Infektionen in der übrigen Bevölkerung


Am gestrigen Mittwoch sind 2 neue Coronainfektionen in der übrigen Bevölkerung erfasst worden, also bei Personen ohne direkten Bezug zum Fleischkonzern Tönnies. In den vergangenen 7 Tagen (2. bis 8. Juli) waren es insgesamt 36 Fälle in der übrigen Bevölkerung. Die Zahl der positiven Tests bei Personen, bei denen zunächst kein…

FFH-Gebiet Sennebäche: Biotoptypenkartierung beginnt


Der Kreis Gütersloh hat ein Maßnahmenkonzept (MAKO) für das FFH-Gebiet Sennebäche in Auftrag gegeben. Es handelt sich um eine für alle FFH-Gebiete zu erfüllende Aufgabe, die sich aus dem Bundesnaturschutzgesetz in Verbindung mit der FFH-Richtlinie ergibt. Beauftragt wurde das Fachbüro WWK aus Warendorf, das ab Mitte Juli mit der…

Weiterhin nur wenige Infektionen in übriger Bevölkerung


Die Zahl der positiven Tests bei Personen, bei denen zunächst kein Tönnies-Bezug erkennbar ist, bleibt weiterhin auf niedrigem Niveau. Am Vortag wurden 7 Fälle berichtet, die aktuell als Fälle in der übrigen Bevölkerung gewertet werden. In den vergangenen 7 Tagen (1. bis 7. Juli) waren es insgesamt 54 Fälle. Und auch in Bezug auf Symptome…

Pressekonferenz des Kreises zum weiteren Vorgehen


Das Ziel des Krisenstabs für die weiteren Testungen durch die mobilen Teams ist klar umrissen: Alle verbliebenen Haushalte, in denen Beschäftigte von Tönnies wohnen, regelmäßig besuchen, Abstriche machen von allen Haushaltsangehörigen und die positiv getesteten Personen isolieren. „Die Quarantäne verlängert sich sonst immer wieder. So…