Meldungsarchiv


Suche

Zum Frauentag: Gespräche auf dem Wochenmarkt


Der Internationale Frauentag am 8. März steht vor der Tür. In den vergangenen beiden Jahren hatten sich auf Einladung der Gleichstellungsstelle, des Heimatvereins und der Energieberatung zu diesem Anlass interessierte Frauen im Heimathaus getroffen, um beim gemeinsamen Kochen mit regionalen Lebensmitteln ins Gespräch zu kommen. Das ist…

Kiesbeete: Pflanzliche Artenvielfalt für Insekten und Vögel


Sogenannte Schottergärten, gestaltet mit einer Fläche aus Steinen, Schotter oder Kies und möglichst wenig Bepflanzung, gelten als modern und pflegeleicht und erobern daher immer mehr Vorgärten. Aus ökologischer Sicht sind Schottergärten jedoch sehr problematisch, da sie für Insekten und Kleintiere kaum Nahrung oder Schutz bieten. Auch der…

Stadt Verl verzichtet auch für Februar auf Elternbeiträge


In Verl müssen Eltern auch für den Monat Februar keine Beiträge für die Betreuung ihrer Kinder in den Kindertageseinrichtungen und in der Kindertagespflege sowie in den Offenen Ganztagsgrundschulen (OGS) zahlen. Darauf hat sich die Stadtverwaltung am Freitag mit den Ratsfraktionen geeinigt. Der formale Beschluss soll in der nächsten…

Digitale Beteiligung für Dorfentwicklungskonzepte


Hier finden Sie alle Informationen zur Beteiligung an den beiden Dorfentwicklungskonzepten.

Gartenabfallannahme am Freitag wieder geöffnet


Nach der schneebedingten Pause in der vergangenen Woche ist die Gartenabfallannahmestelle an der Marienstraße am Freitag, 19. Februar, wieder wie gewohnt von 14 bis 19 Uhr geöffnet. Abgegeben werden können alle Gartenabfälle mit Ausnahme von Wurzeln und Stämmen, die mehr als unterarmdick sind. Voraussetzung ist, dass die Gartenabfälle…

Vorsicht bei Anzeigenakquise für "Bürger-Info-Broschüre"


Für Gewerbebetriebe in Verl, die von einem Medienverlag mit Sitz in Serbien bezüglich einer Anzeigenschaltung kontaktiert werden, ist Vorsicht geboten. Das Unternehmen akquiriert derzeit Anzeigen für eine „Bürger-Info-Broschüre“ mit Verteilungsgebiet in der Postleitzone 3. Den Gewerbetreibenden wird dabei eine Vereinbarung mit einer aus…

„Café Kinderwagen“ am 16. Februar als Online-Angbeot


Das „Café Kinderwagen“ geht wieder online: Aufgrund der anhaltenden Kontaktbeschränkungen wird das Angebot der Frühen Hilfen jetzt erneut als Live-Chat angeboten. Das erste Online-Meeting findet am Dienstag, 16. Februar, um 9.30 Uhr statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wer teilnehmen möchte, folgt einfach dem Link www.gotomeet.me…

Gartenabfälle gehören nicht in die Natur


Der Februar ist der letzte Monat, in dem Bäume, Hecken und Sträucher geschnitten und gerodet werden dürfen, bevor am 1. März die Vogelschutzzeit beginnt. Dann sind bis zum 30. September nur noch schonende Pflegeschnitte erlaubt. Viele Gartenbesitzerinnen und Gartenbesitzer sind deshalb schon fleißig mit der Hecken- oder Strauchschere am…

Verl bleibt fit: Gesunder Rücken im Homeoffice


Der Nacken verspannt sich und der Rücken schmerzt? Dann ist es Zeit für eine Bewegungspause!

Aktionstag: Virtueller Tanz gegen Gewalt


„One Billion Rising“ ist eine weltweite Kampagne für ein Ende der Gewalt an Frauen und Mädchen. Jedes Jahr am 14. Februar sind alle Menschen dazu aufgerufen, sich zu erheben und gegen Gewalt an Frauen und Mädchen zu tanzen. Im Kreis Gütersloh organisiert die Stadt Gütersloh dieses Event. Die Gleichstellungsstelle der Stadt Verl lädt…