Meldungsarchiv


Suche

Schulen bekommen nach den Sommerferien 400 iPads


Die Digitalisierung in den Schulen soll vorangetrieben werden – darüber herrscht nicht erst seit Beginn der Coronakrise Einigkeit. Auch in Verl arbeiten Verwaltung und Schulen schon länger gemeinsam an diesem Ziel. Ein wichtiger Baustein ist die Anschaffung von zunächst 400 Apple-iPads der 7. Generation, die jetzt im Rathaus eingetroffen…

Im Video: Bauhof-Team zieht im Konvoi an neuen Standort um


Konvoi in Orange: In einer Kolonne aller 18 Betriebsfahrzeuge sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Verler Bauhofs offiziell vom bisherigen Standort am Westfalenweg in den Neubau am Ewersweg umgezogen. Ein Jahr nach der Grundsteinlegung im Juni 2019 ist der neue Bauhof bis auf wenige Restarbeiten fertiggestellt. Der integrierte…

51 Personen akut infiziert - 637 Infizierte wieder genesen


Der Kreis Gütersloh meldet für heute, 9. Juni (Stand 0 Uhr) 708 laborbestätigte Coronainfektionen und damit im Vergleich zum Vortag einen Anstieg um drei Fälle. Deutlich gestiegen ist die Zahl der inzwischen wieder genesenen Infizierten: Sie beträgt heute 637 (Vortag: 622). Von den 51 (Vortag: 63) noch akut infizierten Personen befinden…

AWO-Wohnberatung am 17. Juni in Verl


Nach der coronabedingten Pause bietet die Wohnberatungsagentur des AWO-Kreisverbandes Gütersloh am Mittwoch, 17. Juni, wieder eine Wohnberatung in Verl an. Die Beratung findet von 15 bis 17 Uhr im Besprechungsraum Paderborner 6 (gegenüber dem Rathaus) statt (nicht wie im Seniorenwegweiser angekündigt im Rathaus). Die erforderlichen…

13 neue laborbestätigte Infektionen im Kreis


Die Zahl der laborbestätigten Coronainfektionen im Kreis Gütersloh ist über das vergangene Wochenende um 13 Fälle gestiegen. Nach Angaben des Kreises stehen zehn dieser Fälle "ganz überwiegend im Zusammenhang mit Infektionen von Personen, die bei Tönnies tätig sind beziehungsweise die in deren Umfeld leben". Am 8. Juni um 0 Uhr waren 705…

Elternbeiträge entfallen auch im Monat Juni


Die Stadt Verl wird auch für den Monat Juni die Elternbeiträge für die Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflegestellen, Offenen Ganztagsschulen und Randstundenbetreuungen aussetzen. Darauf haben sich die vier Ratsfraktionen in einem gemeinsamen Antrag an die Verwaltung verständigt. Da die Entscheidung kurzfristig getroffen werden muss,…

Eine neue Infektion in Verl - 20. Todesfall im Kreis


Im Kreis Gütersloh waren zum Stand 5. Juni, 0 Uhr, 692 laborbestätigte Coronainfektionen und damit drei Infektionen mehr als am Vortag erfasst. Die Zahl der Personen, die als genesen gelten, ist um zwei auf 618 gestiegen. 54 Personen gelten weiterhin als noch infiziert. 51 von ihnen befinden sich in häuslicher Quarantäne, drei Patienten…

Nist- und Überwinterungshilfen für Biene, Hummel und Co.


„Herzlich willkommen im Hotel zur Wiese!“ heißt es jetzt an mehreren Standorten in Verl für Bienen, Wespen, Hummeln, Schwebfliegen und Co. Denn um heimischen Insekten Nist- und Überwinterungshilfen zu bieten, hat der Fachbereich Tiefbau der Stadt Verl zehn Insektenhotels aufgestellt – und zwar überall dort, wo auch insektenfreundliche…

54 Personen im Kreis noch akut mit Corona infiziert


Die Zahl der laborbestätigten Coronainfektionen im Kreis Gütersloh ist im Vergleich zu gestern um fünf Fälle gestiegen und lag zum Stand 0 Uhr bei 689. Nach Auskunft des Kreises handelt es sich bei den Neuinfektionen um Einzelfälle beziehungsweise um Fälle, die im Zusammenhang mit bereits bekannten Infektionen stehen. 616 Personen…

Zurzeit noch 51 aktive Coronafälle im Kreis Gütersloh


Die Zahl der laborbestätigten Coronainfektionen im Kreis Gütersloh lag heute, Stand 0 Uhr, bei 684. Am Vortag waren 679 Fälle in der Statistik erfasst. 614 Personen (Vortag: 608) gelten als genesen. Von den 51 Personen (Vortag: 52), die als noch akut infiziert gelten, befinden sich 47 in häuslicher Quarantäne. Vier Patienten (Vortag: 1)…