Meldungsarchiv


Suche

Freibad ist für viele im Sommer der schönste Platz


Rauf auf den Sprungturm und rein ins Wasser: Das Freibad ist für viele Verlerinnen und Verler sowie Gäste im Sommer der schönste Platz. Seit dem 7. Mai ist die Saison 2019 eröffnet. Das Freizeitbad im Grünen bietet den Besucherinnen und Besuchern ein 50-Meter-Schwimmbecken, einen großen Nichtschwimmerbereich und ein separates…

Telefonleitung derzeit gestört - Handynummer für Notfälle


Die Telefonleitung zum Rathaus ist derzeit gestört. In wichtigen Angelegenheiten erreichen Sie die Stadtverwaltung unter der Mobil-Nummer 0160 / 95829598. Sobald die Störung behoben ist, wird diese Mitteilung gelöscht.   

Freibad: Jetzt muss sich zeigen, ob das Rohr dicht ist


Das gerissene Rohr im Verler Freibad zwischen dem Becken und der Umwälzpumpe im Keller ist inzwischen ausgetauscht. „Nun muss sich zeigen, ob es dem Wasserdruck standhält, wenn das Becken jetzt neu befüllt wird“, sagt Erster Beigeordneter Heribert Schönauer. Ist das der Fall, könnte die Freibad-Saison im Idealfall am ersten Mai-Wochenende…

Kanalreinigung kann zu Verkehrsbehinderungen führen


Von Ende April bis voraussichtlich Ende Juni werden die Schmutz- und Regenwasserkanäle in Sürenheide durch eine Fachfirma gereinigt und mit einer Kamera untersucht. Die Arbeiten sind erforderlich, um den ordnungsgemäßen Zustand des Kanalnetzes zu gewährleisten und zu dokumentieren. Werden Schäden festgestellt, werden diese anschließend…

Stadtradeln endet am 25. Mai mit Abschluss-Radtour


Auf den Sattel, fertig, los! Noch bis zum 25. Mai heißt es wieder fleißig Kilometer sammeln für das 3. Verler Stadtradeln. Ob auf dem Weg zur Arbeit, zum Einkaufen oder in der Freizeit: Jeder mit dem Drahtesel zurückgelegte Kilometer zählt. Zum Mitmachen einfach auf www.stadtradeln.de/verl registrieren und hier oder über die…

Messe 55 plus: Fotos aus der Fotobox zum Herunterladen


Auf großes Interesse ist die Messe 55 plus gestoßen. Zahlreiche Besucherinnen und Besucher genossen den bunten Mix aus Fachinformationen, Mitmach-Aktionen, Vorträgen und Unterhaltung. Viel genutzt wurde auch das Angebot, sich in einer Fotobox ablichten zu lassen – so wie hier Erster Beigeordneter Heribert Schönauer, Barbara Menne…

Sperrung: Österwieher Straße wird weiter ausgebaut


Nach der Winterpause hat der Kreis Gütersloh die Arbeiten zum Ausbau der Österwieher Straße (K42) wieder aufgenommen. Im Zuge der Baumaßnahmen muss ab Donnerstag, 25. April, der Abschnitt der Österwieher Straße zwischen der Bornholter Straße/Henkenstraße und dem Reckerdamm (K41) voll gesperrt werden. Die Sperrung wird voraussichtlich bis…

Verteilung der Gelben Säcke keine kommunale Aufgabe


Bei der Ausgabe der Gelben Säcke kommt es in Verl immer wieder zu Engpässen. Nicht selten müssen  Bürgerinnen und Bürger mehrere Abgabestellen „abklappern“, bis sie Nachschub erhalten. Beschwerden darüber gehen auch bei der Stadtverwaltung ein. Allerdings ist die Verteilung der Gelben Säcke sowie deren Abholung und Verwertung keine…

24. April: Verwaltung zeitweise telefonisch nicht erreichbar


Die Stadtverwaltung wechselt den Telefonanbieter und stellt ihren Anschluss auf All-IP um. Aufgrund der Umstellung wird die Verwaltung am Mittwoch, 24. April, zeitweise telefonisch nicht erreichbar sein. Wann genau die Störung auftritt und wie lange sie dauern wird, steht noch nicht fest. Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis.

Ausstellung "Was heißt schon alt?" im Rathaus zu sehen


„Was heißt schon alt?“ Unter diesem Titel steht eine Wanderausstellung des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, die zurzeit im Foyer des Rathauses zu sehen ist. Wie alt ist alt? Bis wann ist man noch jung? Wie sieht das Leben im Alter tatsächlich aus? Entsprechen die in der Gesellschaft vorherrschenden Altersbilder…