Meldungsarchiv


Suche

Rathausbesuche bitte nur noch in dringenden Angelegenheiten


Der Inzidenzwert für Corona-Neuinfektionen ist im Kreis Gütersloh auf über 50 gestiegen. Damit gilt die Gefährdungsstufe 2. Darauf reagiert auch die Stadt Verl mit verschiedenen Maßnahmen. So werden die Bürgerinnen und Bürger gebeten, das Rathaus nur noch in dringenden Angelegenheiten aufzusuchen, die sich nicht telefonisch oder…

Referenzwert im Kreis überschreitet 50er-Inzidenz


Für den Kreis Gütersloh sind am heutigen Montag (Stand: 0 Uhr) 3.339 laborbestätigte Coronainfektionen seit Beginn der Pandemie erfasst. Im Vergleich zu gestern bedeutet das ein Plus von 24 Infektionen. Der Referenzwert (COVID-19-Fälle der vergangenen 7 Tage/100.000 Einwohner) ist damit von 49,6 auf 53,7 gestiegen. 3.095 Personen (Vortag:…

Dynamisches Infektionsgeschehen - Blick auf die Überschreitung der 50-er Inzidenz


Der Inzidenzwert für die Corona-Neuinfektionen liegt im Kreisgebiet Gütersloh aktuell über 35 und knapp unter 50. Für den Kreis wird heute das Erreichen der Gefährdungsstufe 1 per Allgemeinverfügung festgestellt. Diese Allgemeinverfügung gilt am Tage nach ihrer Bekanntmachung als bekanntgegeben und tritt damit am Montag, 19. Oktober 2020,…

Handballerinnen tragen sich in das Goldene Buch ein


In vier Vorrundenspielen durften die Handball-A-Juniorinnen des TV Verl Bundesligaluft schnuppern. Ein Aufstieg, der nun auch im Goldenen Buch der Stadt Verl dokumentiert ist. Bürgermeister Michael Esken hatte das Buch mit in die Dreifachhalle gebracht, als am 10. Oktober das Heimspiel gegen Borussia Dortmund anstand und bevor die…

Hausarztpraxis in Kaunitz: Stadt sucht Lösung


Wenn ein Hausarzt oder eine Hausärztin in den Ruhestand geht, wird es zunehmend schwieriger, einen Nachfolger oder eine Nachfolgerin zu finden. In Verl ist die Nachfolgeregelung bisher dennoch stets gelungen. Sei es durch einen Generationswechsel innerhalb der Praxis oder die Ansiedlung eines neuen Allgemeinmediziners bzw. einer neuen…

55.801 Kilometer: Rekord beim Verler Stadtradeln


Rekord-Bilanz beim Verler Stadtradeln: Insgesamt 55.801 Kilometer stehen diesmal auf dem Tacho. Rein rechnerisch ist Verl damit deutlich mehr als einmal um die Welt geradelt, denn der Erdumfang beträgt am Äquator ca. 40.000 Kilometer. Die Stadtradel-Saison 2020 ist somit die erfolgreichste seit dem Start der Aktion in Verl im Jahr 2017.…

Die neue Kita in Sürenheide ist fertig


Eine Rutsche stand ganz oben auf der Wunschliste der Kinder für die neue städtische Kita in Sürenheide. Die Rutsche, die direkt vom Obergeschoss ins Foyer führt, ist tatsächlich da  – und noch einiges mehr, das Kinderherzen höher schlagen lässt. Nach einem Jahr Bauzeit ist die Kindertageseinrichtung in Sürenheide jetzt seit dem 1. Oktober…

Verler Kitas bieten individuelle Informationstermine an


Der traditionelle Informationstag in den Verler Kindertageseinrichtungen kann in diesem Jahr coronabedingt leider nicht stattfinden. Stattdessen bieten alle Einrichtungen an, telefonisch einen Termin zu vereinbaren, um sich bei einem individuellen Besuch die jeweilige Kita anzuschauen und sich über das pädagogische Konzept zu informieren.…

Nächste Wohnberatung mit Thomas Krüger am 14. Oktober


Auch im Alter möglichst lange und selbständig in der vertrauten Umgebung zu leben: Das wünschen sich wohl die meisten Menschen. Doch nicht immer entsprechen Wohnhaus oder Wohnung den Bedürfnissen, die das Alter, eine Pflegesituation oder eine Behinderung mit sich bringen können. Wie eine Wohnraumanpassung gelingen kann, darüber informiert…

Gehölzpflege an Bundes- und Landesstraßen


Der Landesbetrieb Straßenbau NRW führt auch in diesem Herbst Gehölzpflegearbeiten an Bundes- und Landesstraßen durch. Im Stadtgebiet Verl sind Pflegemaßnahmen entlang der L 757 von Kaunitz bis zur Kreisgrenze Paderborn, an der L 787 von Verl nach Sende sowie an der L 751 von Kaunitz in Richtung Schloß Holte vorgesehen. Ausgeführt werden…