Meldungsarchiv


Suche

Am 26. September: Badetag für Hunde


Alle Besitzerinnen und Besitzer von wasserbegeisterten Hunden sollten sich den 26. September vormerken: Dann findet zum Abschluss der Freibad-Saison wieder das beliebte Hundeschwimmen statt. Von 11 bis 16 Uhr können Hunde im Wasser schwimmen und spielen, vom Ein-Meter Brett hopsen oder sich im Nichtschwimmer-Bereich erfrischen.

Sprechstunde für Angehörige von Demenzkranken


Die Diakonie Gütersloh bietet an jedem 4. Dienstag im Monat in Verl eine Sprechstunde für Angehörige von Demenzkranken an – das nächste Mal am Dienstag, 28. September. Von 10 bis 12 Uhr informiert Silke Stitz im Besprechungsraum an der Paderborner Straße 6 (gegenüber dem Haupteingang des Rathauses) über Entlastungs-, Hilfs- und…

Verkehrsregeln in verkehrsberuhigten Bereichen


Immer wieder erreichen den Fachbereich Sicherheit und Ordnung Beschwerden von Bürgerinnen und Bürgern, dass in verkehrsberuhigten Bereichen zu schnell gefahren wird. Die Stadt Verl erinnert deshalb noch einmal alle Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer an die dort geltenden Regeln nach der Straßenverkehrsordnung (StVO).

Online-Umfrage zum Mobilitätskonzept


Im Rahmen des Integrierten Mobilitätskonzeptes soll ein Leitbild für die zukünftige Verkehrsentwicklung in Verl bis zum Jahr 2035 und darüber hinaus entwickelt werden, das als Wegweiser für alle zukünftigen verkehrlichen Maßnahmen dienen soll. Alle Verler Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, über eine Online-Umfrage an der Erstellung…

Kreisweiter Sirenen-Probealarm


Am heutigen Samstag, 11. September, erfolgte gegen 13.15 Uhr ein kreisweiter Probealarm zur Warnung vor Gefahren. Dabei hat sich die Kreisleitstelle Gütersloh erstmals auch direkt bei Radio Gütersloh eingewählt. Mit allen rund 150 Sirenen im Kreis Gütersloh wurde ein eine Minute andauernder auf- und abschwellender Ton zur Warnung vor…

Demenz: Gesprächskreis für pflegende Angehörige


Der Gesprächskreis für pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz, der an jedem dritten Dienstag im Monat stattfindet, trifft sich das nächste Mal am Dienstag, 21. September, von 14 bis 15.30 Uhr. Das von Karin Smith ehrenamtlich geleitete Treffen bietet Gelegenheit, sich mit anderen pflegenden Angehörigen auszutauschen.

Kitas: Info-Tag mit individuellen Terminen


In allen Kindertageseinrichtungen findet am Samstag, 2. Oktober, ein Informationstag statt. Interessierte Eltern können sich die Tageseinrichtungen anschauen und sich über die pädagogische Arbeit sowie die Angebote informieren. Aufgrund der Corona-Pandemie müssen für den Besuch individuelle Termine in den Kitas vereinbart werden.

Fundtiere: Junge Katzen und ein Sittich


Gleich mehrere junge Katzen sind der Stadtverwaltung als zugelaufen gemeldet worden. Ein ca. zweieinhalb Wochen altes Katzenbaby wurde am 3. September an der Schulstraße gefunden und drei weitere Kitten, die auf ca. zwei Wochen geschätzt werden, am 4. September an der Südstraße. Außerdem sucht ein ca. vier Monate alter Kater mit…

Fundsachen werden heute versteigert


Fundsachen, die von ihren Eigentümerinnen oder Eigentümern nicht abgeholt wurden, kommen in Verl regelmäßig unter den sprichwörtlichen Hammer. Im vergangenen Jahr musste die Auktion coronabedingt ausfallen. Umso größer ist nun der Fundus, der am Freitag, 3. September, am Bauhof (Ewersweg 5) meistbietend versteigert wird.

Störungs-App für Straßenbeleuchtung


Die Straßenlaterne vor dem Haus oder an der Bushaltestelle ist defekt und bleibt dunkel? Oder sie leuchtet unnötigerweise auch tagsüber? Solche und andere Störungen in der Straßenbeleuchtung können in Verl jetzt ganz einfach und schnell direkt an die Wartungsfirma gemeldet werden.