Meldungsarchiv


Suche

Rathaus TV - "Sommerkino unterm Sternenhimmel"


Das 2. Verler Sommerkino war ein voller Erfolg! Zahlreiche Gäste genossen bei kühlen Getränken, Speisen vom Grill, Popcorn und Snacks den Film „Dieses bescheuerte Herz“ mit Elyas M‘Barek in der Hauptrolle. Die Wiese am Gymnasium erwies sich als optimale Location und auch das Wetter spielte zum Glück mit. Das Video zeigt einen kleinen…

Drei Tage Kirmesvergnügen, Musik und Aktionen


Herzlich willkommen zum „Verler Leben“ 2018! Bei bestem Wetter ist das traditionelle Volksfest am Freitag zauberhaft gestartet: Magier David Wedegärtner brachte die Gäste bei der Eröffnung mit seinen Tricks zum Staunen und zauberte wie aus dem Nichts gleich drei junge Damen hervor, die pünktlich um 12 Uhr das Startsignal für die Kirmes…

Bürgermeister überrascht Ferienspielkinder mit Eis


„Ist da Eis drin?“ Lukas hatte sofort eine Ahnung, als er Bürgermeister Michael Esken mit einer großen Kühltasche in der Hand entdeckte. Und tatsächlich: Für seinen Überraschungsbesuch bei den Ferienspielen war der Verwaltungschef natürlich nicht mit leeren Händen gekommen, sondern hatte für alle Kinder, die sich gemeinsam mit einigen…

Landtagsabgeordneter informiert sich über ZukunftsBahn


Besuch aus dem Düsseldorfer Landtag im Verler Rathaus: Bodo Middeldorf, Landtagsabgeordneter der FDP, hat während seiner „Sommertour“ Station in Verl gemacht. Denn hier ist gerade ein Thema in der Diskussion, das ihn als verkehrspolitischen Sprecher seiner Fraktion besonders interessiert: das Projekt „ZukunftsBahnOWL“. Daher nutzte er…

Flohmarkt für Babyausstattungen und Kindersachen


Am „Verler Leben“-Sonntag, 1. September, öffnet von 9 bis 18 Uhr auf dem Schulhof der Marienschule wieder ein Flohmarkt für Babyausstattungen, Kinderbekleidung und Spielsachen. Die Teilnahme ist kostenlos. Aus organisatorischen Gründen wird für alle Stände aber bis Donnerstag, 29. August, 16 Uhr um Anmeldung bei Detlev Fust unter Tel.…

FTTH: Regierungspräsidentin überreicht Förderbescheide


Mit rund 3,5 Millionen Euro im Gepäck ist Regierungspräsidentin Marianne Thomann-Stahl jetzt aus Detmold nach Verl gereist. Nicht in bar – sondern in Form von zwei Förderbescheiden für den Breitbandausbau in den unterversorgten Ortslagen, in denen die Hausanschlüsse unter 30 Mbit pro Sekunde liegen. Bis zum 31. Dezember 2020 sollen die…