Meldungsarchiv


Suche

Coronafallzahlen: 46 aktive Fälle im Kreis Gütersloh


Im Kreis Gütersloh waren zum Stand 20. Mai, 0 Uhr, 633 (Vortag: 617) laborbestätigte Coronainfektionen erfasst. Davon gelten 568 (Vortag: 568) Personen als genesen und 46 (Vortag: 30) als noch infiziert. Von diesen 46 Personen befinden sich 44 (Vortag: 29) in häuslicher Quarantäne und nach Angaben der vier Krankenhäuser 2 Personen…

Freibadsaison ist eröffnet - "Anschwimmen" mit 30 Besuchern


„Ein wunderbares Gefühl, wieder schwimmen zu dürfen!“ Christel Fuchs ist passionierte  Frühschwimmerin im Verler Freibad. Gemeinsam mit Heidi Suitor gehörte die 81-Jährige am Mittwoch zu den ersten Badegästen, die Bürgermeister Michael Esken und Fachbereichsleiter Dirk Hildebrandt um punkt 9 Uhr zur neuen Badesaison begrüßten. Insgesamt…

Zeitweise Sperrungen im Dorotheenweg erforderlich


Im Dorotheenweg in Kaunitz werden vom 25. bis voraussichtlich 29. Mai die Schmutz- und Regenwasseranschlüsse für ein derzeit im Bau befindliches Wohnhaus verlegt. Aufgrund der Arbeiten kann es zu Behinderungen für die Anliegerinnen und Anlieger kommen, zeitweise muss der Dorotheenweg auch voll gesperrt werden. Die ausführende Baufirma ist…

Zahl der Neuinfektionen ohne Dissen unauffällig


Im Kreis Gütersloh gibt es aktuell 30 (Vortag: 32) akut mit dem Coronavirus infizierte Personen. Insgesamt liegt die Zahl der in der Statistik für den Kreis erfassten laborbestätigten Coronainfektionen mit Stand heute bei 617 (Vortag: 615). Davon gelten 568 (Vortag: 564) Personen als genesen. Von den 30 noch akut infizierten Personen…

KHW beginnt mit erstem Spatenstich Bauprojekt in Kaunitz


Mit dem symbolischen ersten Spatenstich hat die KHW Kommunale Haus und Wohnen GmbH ihr Bauvorhaben an der Straße Zum Sennebach in Kaunitz begonnen. In der Siedlung entstehen zwei Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 32 Wohnungen. Neben 29 barrierefreien Wohnungen zwischen 50 und 95 Quadratmetern werden drei uneingeschränkt mit dem Rollstuhl…

26 Neuinfektionen durch Reihentestung in Zerlegebetrieb


Im Kreis Gütersloh gibt es zum Stand 18. Mai, 0 Uhr, 27 Neuinfektionen. 26 davon wurden bei einer Reihentestung des Landkreises Osnabrück in einem Zerlegebetrieb in Dissen festgestellt. Nachdem dort insgesamt 92 Mitarbeitende positiv auf das Virus getestet worden sind, informierte der Landkreis Osnabrück die Kreise, in denen die positiv…

611 Infektionen im Kreis - 3 positive Befunde im Schlachtbetrieb


Im Kreis Gütersloh waren zum Stand 16. Mai, 0 Uhr, 611 (Vortag: 608) laborbestätigte Coronainfektionen in der Statistik erfasst. Zum gestrigen Stand (15. Mai) galten 564 Personen als genesen und 25 als noch infiziert. Aufgrund technischer Schwierigkeiten kann laut einer Mitteilung des Kreises für heute weder die Zahl der Genesenen noch…

Neue Quarantäneregeln sorgen für Verunsicherung


Das Land NRW hat die Quarantäneregel für diejenigen ausgesetzt, die aus einem europäischen Land nach Nordrhein-Westfalen einreisen. Das bedeutet für alle, die ab jetzt aus einem dieser Staaten einreisen, dass sie nicht mehr verpflichtet sind, sich für 14 Tage in häusliche Quarantäne zu begeben. Beim Kreis Gütersloh haben sich daraufhin…

Reihentestungen: Drei von 3.255 Proben positiv


Bei den am 11. Mai gestarteten Corona-Reihentestungen auf dem Betriebsgelände der Unternehmensgruppe Tönnies in Rheda sind zum Stand 15. Mai, 18 Uhr, insgesamt drei positive Laborbefunde eingegangen. Dies sind seit dem ersten Corona-Nachweis im Kreis Gütersloh am 10. März 2020 die ersten laborbestätigten Befunde, die einen Bezug zu einem…

608 laborbestätigte Infektionen im Kreis Gütersloh


Die Zahl der in der Statistik erfassten laborbestätigten Coronainfektionen im Kreis Gütersloh liegt heute (Stand 15. Mai, 0 Uhr) bei 608. Für den Vortag hatte der Kreis ebenfalls 608 Infektionen gemeldet, nach einer Korrektur bei den Fallzahlen für Borgholzhausen waren es tatsächlich ab 607, so dass heute ein Anstieg von einer Infektion…