Meldungsarchiv


Suche

Appell: Schulkinder nicht frei testen


Der Kreis Gütersloh appelliert an alle Eltern von Schulkindern, ihre Kinder nicht nach fünf Tagen frei zu testen. Die aktuelle Regelung sieht vor, dass Kinder und Jugendliche, die als Kontaktperson in der Schule oder als Haushaltskontakte in Quarantäne geschickt werden, sich nach fünf Tagen frei testen können, wenn sie symptomlos sind.…

Booster-Impfaktion am 18. Dezember


Angesichts der anhaltend hohen Corona-Infektionszahlen ist die Nachfrage nach Auffrischungsimpfungen derzeit groß. Am Samstag, 18. Dezember, bietet die Stadt Verl daher für alle Bürgerinnen und Bürger in einer Sonder-Impfaktion Booster-Impfungen an. Inzwischen sind alle Impftermine ausgebucht. Sollte es Absagen geben, werden diese Termine…

In Verl 151 aktive Coronafälle | Inzidenz bei 228,5


Für die Stadt Verl sind am heutigen Dienstag 151 aktive Coronafälle in der Statistik erfasst. Das ist ein Fall weniger als am Vortag. Die Gesamtzahl der laborbestätigten Infektionen seit Beginn der Pandemie beträgt 2.126 (Vortag: 2.115). Als wieder genesen gelten 1.952 Personen (Vortag: 1.940). Die RKI-7-Tages-Inzidenz für Verl liegt bei…

Offener Gesprächskreis fällt am Dienstag aus


Der für Dienstag, 14. Dezember, geplante Gesprächskreis für pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz kann aus organisatorischen Gründen nicht stattfinden. Das nächste Treffen ist voraussichtlich am Dienstag, 18. Januar, von 14 bis 15.30 Uhr im DRK-Gebäude. Aktuelle Informationen werden rechtzeitig bekannt gegeben.

 

Kinder-Impfungen am 20. und 27. Dezember


In der Impfstelle an der Marienfelder Straße 351 in Gütersloh starten die Impfungen der Kinder von 5 bis 11 Jahren als ergänzendes Angebot zu den Impfungen bei den Kinder- und Jugendärzten. Zwei Termine stehen zunächst dafür zur Verfügung: Montag, 20. Dezember, und Montag, 27. Dezember. Die Terminbuchung dafür ist ab sofort unter der…

Omikron offenbar im Kreis Gütersloh angekommen


Im Kreis Gütersloh gibt es zwei dringende Omikron-Verdachtsfälle. Am Sonntag bestätigte ein Labor nach erfolgter Typisierung, dass es sich um die Virus-Mutante Omikron handelt. Ein Sequenzierungsergebnis steht noch aus. Die Virusvariante war nach einem Ausbruch in einem Unternehmen im Kreis Warendorf schon in der Region nachgewiesen…

In Verl zurzeit 152 aktive Fälle | Inzidenz bei 224,6


Für die Stadt Verl sind am heutigen Montag 152 aktive Coronafälle in der Statistik erfasst. Das ist ein Fall mehr als am Vortag. Die Gesamtzahl der laborbestätigten Infektionen seit Beginn der Pandemie beträgt 2.115 (Vortag: 2.112). Als wieder genesen gelten 1.940 Personen (Vortag: 1.938). Die RKI-7-Tages-Inzidenz für Verl liegt bei 224,6…

151 aktive Fälle in Verl erfasst | Inzidenz bei 216,7


Am heutigen Sonntag sind für die Stadt Verl 151 aktive Coronafälle in der Statistik erfasst und damit 3 Fälle mehr als am Vortag. Die Gesamtzahl der laborbestätigten Infektionen seit Beginn der Pandemie beträgt 2.112 (Vortag: 2.106). Als wieder genesen gelten 1.938 Personen (Vortag: 1.935). Die RKI-7-Tages-Inzidenz für Verl liegt bei…

In Verl 148 aktive Coronafälle | Inzidenz bei 256,1


Für die Stadt Verl sind am heutigen Samstag 148 aktive Coronafälle in der Statistik erfasst und damit 11 Fälle weniger als am Vortag. Die Gesamtzahl der laborbestätigten Infektionen seit Beginn der Pandemie beträgt 2.106 (Vortag: 2.094). Als wieder genesen gelten 1.935 Personen (Vortag: 1.912). Die RKI-7-Tages-Inzidenz für Verl liegt bei…

159 aktive Fälle in Verl erfasst | Inzidenz bei 252,1


Am heutigen Freitag sind für die Stadt Verl 159 aktive Coronafälle in der Statistik erfasst und damit 11 Fälle weniger als am Vortag. Die Gesamtzahl der laborbestätigten Infektionen seit Beginn der Pandemie beträgt 2.094 (Vortag: 2.086). Als wieder genesen gelten 1.912 Personen (Vortag: 1.893). Die RKI-7-Tages-Inzidenz für Verl liegt bei…