Meldungsarchiv


Suche

Nur heute: Impfen ohne Termin für Jahrgang 1946


"Bisher ist im Impfzentrum noch kein Fläschchen Impfstoff verfallen", teilt der Kreis Gütersloh mit. Damit dies so bleibt, ruft Bernhard Riepe, Leiter des Impfzentrums, heute bis 17 Uhr zu einer Sonderaktion auf: „Wer Bürgerin oder Bürger des Kreises Gütersloh ist, im Jahr 1946 geboren und bereit ist, sich auf Wartezeiten einzustellen,…

Aufruf zur Terminbuchung für Jahrgänge 1941 bis 1945 erfolgreich


Der Aufruf von Landrat Sven-Georg Adenauer an die Personen aus den Geburtsjahrgängen 1941 bis 1945, Impftermine zu buchen, war erfolgreich. Der Aufruf war gestartet worden, nachdem sich am vergangenen Freitag abzeichnete, dass für Samstag, Sonntag und Montag jeweils rund 1.000 Termine noch nicht gebucht waren. Wie der Kreis heute…

Für Verl 77 aktive Coronafälle erfasst | Inzidenz steigt auf 130,9


Für die Stadt Verl sind am heutigen Sonntag 77 aktive Coronafälle in der Statistik erfasst und damit sieben Fälle mehr als am Vortag. Die Gesamtzahl der laborbestätigten Infektionen seit Beginn der Pandemie beträgt 1.205 (Vortag: 1.196). Als wieder genesen gelten 1.108 Personen (Vortag: 1.106). Die RKI-7-Tages-Inzidenz für Verl ist von…

Schulen im Kreis bleiben im Distanzunterricht


Dem Kreis Gütersloh ist es doch noch gelungen, mit dem Land NRW eine Einigung bezüglich der Schulfrage zu finden. Der Kreis hat eine Allgemeinverfügung erlassen, die am 18. April um 0 Uhr in Kraft tritt und die vorsieht, dass in den Schulen der in dieser Woche praktizierte Distanzunterricht beibehalten wird. Denn im Kreis Gütersloh ist es…

70 aktive Coronafälle in Verl erfasst | Inzidenz unverändert bei 100,1


Am heutigen Samstag sind für die Stadt Verl 70 aktive Coronafälle in der Statistik erfasst und damit fünf Fälle mehr als am Vortag. Die Gesamtzahl der laborbestätigten Infektionen seit Beginn der Pandemie beträgt 1.196 (Vortag: 1.187). Als wieder genesen gelten 1.106 Personen (Vortag: 1.102). Die RKI-7-Tages-Inzidenz für Verl liegt…

Unverändert 65 aktive Coronafälle in Verl | Inzidenz bei 100,1


Für die Stadt Verl sind am heutigen Freitag ebenso wie am Vortag 65 aktive Coronafälle in der Statistik erfasst. Die Gesamtzahl der laborbestätigten Infektionen seit Beginn der Pandemie beträgt 1.187 (Vortag: 1.182). Als wieder genesen gelten 1.102 Personen (Vortag: 1.098). Die RKI-7-Tages-Inzidenz für Verl liegt bei 100,1 (Vortag:…

Spielplätze am Lupinenweg und Dahlienweg neu gestaltet


Auf den Spielplätzen am Lupinenweg (Foto) und am Dahlienweg in Bornholte-Bahnhof gibt es für Kinder jetzt viel Neues zu entdecken: Beide Spielplätze wurden in den vergangenen Wochen komplett neu gestaltet. Dabei sind die in die Jahre gekommenen Rutschen, Sandkästen oder Turnstangen modernen und attraktiven Gerätekombinationen aus Holz…

Wohnberatung am 21. April telefonisch


Wie im Alter, bei einer Pflegesituation oder einer Behinderung eine Wohnraumanpassung gelingen kann, dazu berät Thomas Krüger von der AWO-Wohnberatung regelmäßig in Verl. Die nächste kostenlose Wohnberatung findet aufgrund der Coronasituation telefonisch statt. Am Mittwoch, 21. April, ist Thomas Krüger von 15 bis 17 Uhr unter Tel. 05241 /…

Am Wochenende freie Termine für Jahrgänge 1941 bis 1945


„Ganz eindringlich“ appelliert Landrat Sven-Georg Adenauer an die impfberechtigten Personen der Geburtsjahrgänge 1941 bis 1945, sich einen Termin im Impfzentrum zu buchen. „Es ist Impfstoff da und für morgen, Sonntag und Montag sind bis zu 1000 Impftermine frei.“ Impfwillige Bürgerinnen und Bürger dieser Jahrgänge aus dem Kreis Gütersloh…

Ab 19. April Impftermine für Jahrgänge 1946 und 1947 buchbar


Ab Montag, 19. April, können im Kreis Gütersloh auch Personen der Jahrgänge 1946 und 1947 einen Impftermin vereinbaren. Die entsprechenden Briefe von Landrat Sven-Georg Adenauer, begleitet von einem Anschreiben von NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann, sind nach Angaben des Kreises heute in die Post gegangen. Impfwillige Bürgerinnen…