Meldungsarchiv


Suche

Wie kann die Erde immer mehr Menschen ernähren?


Derzeit umfasst die Weltbevölkerung ca. 7,3 Milliarden Menschen. Laut einer Prognose der UN aus dem Jahr 2015 werden 2050 über 9,7 Milliarden und 2100 ca. 11,2 Milliarden Menschen auf der Erde leben. Wie kann die Erde so viele Menschen ernähren? Welche Herausforderungen muss die Landwirtschaft meistern? Welche Lösungsansätze gibt es? Zu…

Schnippeldisco mit knubbeligen Möhren und Kartoffeln


Ein Drittel der weltweit produzierten Lebensmittel landet laut einer Studie der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen im Müll statt auf dem Teller – obwohl vieles davon noch essbar wäre. Die Gleichstellungsstelle der Stadt Verl will dagegen ein Zeichen setzen und lädt gemeinsam mit der Verbraucherzentrale NRW,…

Investorendatenbank für Mehrfamilienhäuser geplant


Auf Grund der hohen Nachfrage nach Wohnraum im Verler Stadtgebiet werden in Bebauungsplangebieten vermehrt Grundstücke für Mehrfamilienwohnhäuser festgesetzt. Für zukünftige Vorhaben beabsichtigt die Stadtverwaltung den Aufbau einer Investorendatenbank für den Bau von Mehrfamilienwohnhäusern. Interessierte Investoren werden gebeten, ihre…

Projekt "Qualität im Ganztag" verlängert " Verl ist dabei


Der offene Ganztag an den Grundschulen wächst. Alleine in Verl nutzen inzwischen rund 37 Prozent aller Schülerinnen und Schüler die Nachmittagsangebote. Um die Qualität der OGS und die Zusammenarbeit der Beteiligten systematisch weiter zu verbessern und zu sichern, hat sich die Stadt Verl mit den Verler Grundschulen jetzt dem Projekt…

Pappeln am Spielplatz müssen gefällt werden


Am Spielplatz Grillenstraße müssen in dieser Woche mehrere große Pappeln gefällt werden. Die Bäume sind zirka 70 bis 80 Jahre alt und haben damit ein für diese Baumart hohes Alter erreicht. Ihr Zustand hat sich in den vergangenen Jahren sichtbar verschlechtert. Da bereits in der Vergangenheit einige Pappeln an diesem Standort wegen…

Informationsabend zum Glasfaserausbau in Sende


Zum geplanten Glasfaserausbau in Sende bieten die Stadt Verl und die Deutsche Glasfaser am Mittwoch, 20. Februar, einen Informationsabend an. Dazu sind alle Interessierten um 18.30 Uhr im Sender Dorfgemeinschaftshaus (Kieselweg 25) willkommen. Nachdem die Anschlussquote in Bornholte-Bahnhof, Kaunitz und Sürenheide bereits erreicht ist und…

Informationen zum Kunstkonzept für die Bürmsche Wiese


Die Bürmsche Wiese soll künftig nicht nur zum Spazieren gehen einladen, sondern auf besondere Weise auch Kunst erlebbar machen: Denn neben klassischen Parkbänken sind auch kunstvolle Bänke geplant, die von vier Künstlerinnen und Künstlern entworfen wurden. Dazu gehören eine bunte Stuhlreihe von Dorothee Golz, zwei fünf Meter hohe…

Stadt richtet die ersten Stellplätze für Wohnmobile ein


Für alle, die Verl und die Region mit einem Wohnmobil erkunden möchten oder auf der Durchreise einen Stopp einlegen, hat die Stadt Verl jetzt vier Wohnmobil-Stellplätze eingerichtet. Die Stellplätze liegen auf dem Parkplatzgelände der Ostwestfalenhalle und sind über die Straße „Alter Postweg“ erreichbar. So bietet sich die…

Fachbereich Soziales bleibt zwei Tage geschlossen


Der Fachbereich Soziales der Stadtverwaltung nimmt am Mittwoch und Donnerstag, 13. und 14. Februar, an einer Fortbildung teil. Aus diesem Grund bleibt der gesamte Fachbereich an diesen beiden Tagen für Besucherinnen und Besucher geschlossen. Ab Freitag, 15. Februar, sind die Mitarbeiterinnen dann wieder zu den gewohnten Zeiten erreichbar.

Vortrag: Aktuelle Trends rund um die Solarthermie


Das Thema Solarthermie steht am Dienstag, 26. Februar, im Mittelpunkt eines Vortrags, zu dem das Stadtwerk Verl und Klimaschutzmanager Dr. Fabian Humpert im Rahmen der „Beratertage“ einladen. Dazu sind alle Interessierten um 18.30 Uhr im kleinen Sitzungssaal des Verler Rathauses willkommen (Einlass über Rathaus-Hintereingang). Seit dem 4.…