Meldungsarchiv


Suche

Am 7. Dezember ist wieder Hobbymarkt


Mehr als 350 Händler aus dem gesamten Bundesgebiet werden am Samstag, 7. Dezember, auf dem Hobbymarkt in Kaunitz erwartet. In der Ostwestfalenhalle und auf dem Außengelände bieten sie von 5 bis 14 Uhr Nutz- und Ziergeflügel, Ziervögel sowie Kleintiere wie zum Beispiel Kaninchen und Hamster an. Veterinäre der Kreisverwaltung Gütersloh…

Basteln mit Sonnenenergie auf dem Verler Adventsmarkt


Zum Solarbasteln auf dem Verler Adventsmarkt laden Klimaschutzmanager Fabian Humpert und Ines Perschke, Energieberaterin der Verbraucherzentrale, ein. Am Sonntag, 8. Dezember, von 14 bis 17 Uhr können im Heimathaus von der Sonne angetriebene Tannenbäume, Sterne oder Weihnachtsmänner gebastelt werden. In die Figuren wird ein Motor…

Herzlich willkommen: Ortseingänge neu gestaltet


Farbenfrohe neue Ortseingänge: In Verl und den Ortsteilen wurden jetzt an zehn Standorten die Ortseinfahrten neu gestaltet. Wer an den Hauptzufahrten nach Verl, Kaunitz, Bornholte-Bahnhof, Sende und Sürenheide hineinfährt, wird von fünf Stelen in den Farben und der Form des Stadtlogos willkommen geheißen. Verwendet wurden Robinienstämme,…

Junge Katze sucht ihr Zuhause


Eine circa vier Monate alte Katze mit gestromtem Fell sucht ihr Zuhause. Das Tier war am vergangenen Freitag auf der Fürstenstraße in Kaunitz in einen Unfall verwickelt und hat dabei eine leichte Kopfverletzung erlitten. Da die Eigentümer nicht ermittelt werden konnten, wurde die Katze zur  tierärztlichen Versorgung und Pflege in die…

Stadt zeichnet drei langjährige Mitarbeiter aus


In der heutigen Zeit gibt es immer weniger Menschen, die ihr ganzes Leben lang denselben Beruf ausüben oder beim gleichen Arbeitgeber bleiben. Umso mehr gilt es, die Treue und Zuverlässigkeit langjähriger Mitarbeiter zu wertschätzen. Bei der jährlichen Personalversammlung der Stadt Verl dankte Bürgermeister Michael Esken gemeinsam mit dem…

Jetzt mit Video: Löschzug Kaunitz zieht um


Der Löschzug Kaunitz hat sein neues Domizil in Betrieb genommen. Das neue Feuerwehrgerätehaus, das vis-à-vis des bisherigen Gebäudes an der Paderborner Straße entstanden ist, bietet deutlich mehr Platz für die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr. Auch wenn in den Nebenräumen wie Büros und Aufenthaltsräumen direkt nach dem Umzug noch nicht…

Haus- und Straßensammlung für die Kriegsgräberfürsorge


Seit seiner Gründung im Dezember 1919 hat der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge an der Errichtung und Pflege deutscher Kriegsgräberstätten im In- und Ausland entscheidenden Anteil. Die Organisation widmet sich der Aufgabe, die Gräber der deutschen Kriegstoten im Ausland zu erfassen, zu erhalten und zu pflegen. Gleichzeitig betreut…

Weihnachtsbaum vor dem Standesamt geschmückt


Weihnachtliche Musik, frisch gebackene Waffeln, Kinderpunsch und Glühwein lockten am Mittwochnachmittag am Standesamt. Beim traditionellen Schmücken des Weihnachtsbaums vor der Rathaus-Nebenstelle stimmten eine Abordnung des Musikvereins und der Verein „Eltern für Kinder“ gemeinsam auf die bevorstehende Advents- und Weihnachtszeit ein.

Autorin Sandra Roth liest aus "Lotta Schultüte"


Lotta (6) kann nicht laufen, sehen oder sprechen. Sie kann hören, verstehen und auch ohne greifen zu können, hat sie ihre Familie fest im Griff. Was ist eine gute Schule für ein Kind wie Lotta? Nach ihrem Bestseller »Lotta Wundertüte« erzählt Sandra Roth in »Lotta Schultüte« erneut zutiefst berührend und humorvoll von dem Leben mit ihrer…

Schülerinnen und Schüler stiften fünf Obstbäume


Fünf junge Obstbäume hat das Bauhofteam jetzt am Weg hinter dem Friedhof gepflanzt. Dabei packten auch Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Verl kräftig mit an, denn sie hatten die Idee zu der Aktion und haben auch das Geld für die Anschaffung der Bäume gesammelt, indem sie in einem Supermarkt Waffeln und Kuchen verkauften und in der…