Meldungsarchiv


Suche

Kreisweite DKMS-Typisierungsaktion der Feuerwehren


Blutkrebs kann jeden treffen. In jedem Alter. Für viele Patientinnen und Patienten ist eine Stammzellentransplantation die einzige Überlebenschance, doch viele Betroffene finden keinen passenden Spender. Das will der Kreisfeuerwehrverband ändern: Mit einer kreisweiten Registrierungsaktion für die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) am…

Fahnenaktion zum Aktionstag gegen Gewalt an Frauen


Vor dem Rathaus wehen zurzeit nicht die gewohnten Stadtflaggen, sondern drei blaue Fahnen mit dem Slogan „Frei leben – ohne Gewalt“. Anlass ist der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen, der weltweit am 25. November begangen wird. Die von der Menschenrechtsorganisation Terres des Femmes im Jahr 2001 initiierte Fahnenaktion soll auf…

Bauaufsicht ab Dezember mittwochs geschlossen


Der Fachbereich Bauaufsicht der Verler Stadtverwaltung bleibt seit dem 1. Dezember vorübergehend jeweils mittwochs für den Kundenverkehr geschlossen. Das heißt, dass an diesem Wochentag weder Gesprächstermine noch Telefonate mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Abteilung möglich sind. Anträge und sonstige Unterlagen hingegen…

St.-Anna-Straße zeitweise durch Autokran versperrt


Für den St.-Anna-Kindergarten werden am Samstag, 24. November, große Betonteile angeliefert. Dazu wird ein Autokran eingesetzt. Aus diesem Grund ist die St.-Anna-Straße zirka zwischen 9 und 13 Uhr auf Höhe des St.-Anna-Kindergartens und der Sporthallen nicht befahrbar. Von der Straße Zum Meierhof aus ist die Zufahrt dann nur bis zu der…

Burkhard Reineke für 25 Jahre Ratsarbeit geehrt


Auf 25 Jahre im Verler Rat kann Burkhard Reineke zurück blicken. Seit dem 1. November 1993 gehört der Sozialdemokrat dem Gremium ohne Unterbrechung an. Ebenso lange arbeitet er im Straßen-, Wege- und Verkehrsausschuss mit, den er seit 2009 auch leitet. „Es dürfte in Verl keinen Weg und keine Straßen geben, die Burkhard Reineke nicht…

Lesung und Film zum Gedenktag am 27. Januar


Bauern im Münsterland versteckten unter Gefahr für ihr eigenes Leben die Familie des jüdischen Viehhändlers Menne Spiegel. Schon lange vor dem Krieg hatten für Menne und Marga Spiegel sowie Tochter Karin Angst und Verfolgung begonnen. Über ihre Erlebnisse hat Marga Spiegel das Buch "Retter in der Nacht" geschrieben, das am Sonntag, 27.…

Hundewiese am Köldingsweg wird Samstag eröffnet


Ausgelassen mit anderen Hunden toben, ohne Leine losrennen dürfen, mit Herrchen oder Frauchen spielen oder auch einfach nur ausgiebig schnüffeln: Das können alle Hunde künftig auf der neuen städtischen Hundewiese am Köldingsweg in Kaunitz genießen. Zur Einweihung sind am kommenden Samstag, 24. November, alle Interessierten willkommen. Um…

Moderne Heimatkunde mit Lieselotte Quetschkommode


Da bekamen die Kinder große Augen: Eben noch hatten sie Lieselotte Quetschkommode auf der Leinwand gesehen – und kaum war der kurze Musikfilm zu Ende, stand sie plötzlich leibhaftig vor den Mädchen und Jungen. „Ich suche Verl“, erklärte sie mit dem Kinderstadtplan in der Hand. „Hier ist Verl!“, schallte es ihr lauthals entgegen. „Die…

Drei neue Ladesäulen für Elektroautos jetzt in Betrieb


Wer in Verl mit einem Elektroauto unterwegs ist, hat jetzt an drei öffentlichen Ladesäulen die Möglichkeit, den Akku seines Fahrzeugs aufzuladen. Ab sofort stehen auf dem Delphos-Platz, an der Thaddäusstraße in Sürenheide (Höhe Elli-Markt) und auf dem Alten Schulhof in Kaunitz Strom-Tankstellen zur Verfügung. Betreiber ist das Stadtwerk…

Eiserstraße: Protokoll steht jetzt zum Nachlesen bereit


Auf großes Interesse ist die Bürgerversammlung zur „Entwicklungsstudie Eiserstraße“ gestoßen. Bei der Veranstaltung am 7. November im Haus Henkenjohann konnten sich alle Interessierten nach Abschluss der ersten Arbeitsphase und Erhebung der Bestandsaufnahme aktiv einbringen. Mehr als 80 Bürgerinnen und Bürger nutzten diese Möglichkeit.…