Meldungsarchiv


Suche

Schülerinnen und Schüler bauen Nistkästen für heimische Vögel


Für Kleinvögel wie zum Beispiel Meisen, die auf der Suche nach einem Nest für die Aufzucht ihrer Brut sind, haben der städtische Bauhof und die Gesamtschule Verl ein Wohnungsbauförderprogramm der besonderen Art gestartet: Mit Materialien und nach Anleitung des Bauhofs bauen Schülerinnen und Schüler Nistkästen für die heimischen Vögel. 35…

Hohe Inzidenz derzeit kein Anlass für Schul- und Kita-Schließungen


Seit zwei Tagen liegt die Inzidenz für die Stadt Verl wieder über 130. Der deutliche Anstieg hat im Rathaus zu vielen Anfragen geführt, ob mit einer erneuten Schließung der Schulen und Kindertageseinrichtungen zu rechnen ist. Dafür sieht Bürgermeister Michael Esken derzeit aber keinen Anlass. „Das ist natürlich nur eine Momentaufnahme.…

62 aktive Coronafälle in Verl erfasst | Inzidenz bei 130,9


Mit 62 sind am heutigen Mittwoch fünf aktive Coronafälle mehr für die Stadt Verl in der Statistik erfasst als am Vortag. Die Gesamtzahl der Infektionen seit Beginn der Pandemie beträgt aktuell 1.049 (Vortag: 1.043). Als wieder genesen gelten 969 Personen (Vortag: 968). Die RKI-7-Tages-Inzidenz für Verl liegt bei 130,9 (Vortag: 134,7).

 

Impfstopp für AstraZeneca: Kein Wechsel zu BioNTech möglich


Nach dem Impfstopp für AstraZeneca am Montagnachmittag erreichen sowohl das Impfzentrum als auch die Corona-Hotline des Kreises Gütersloh viele Anfragen zu einem Impfstoffwechsel. Dies ist jedoch nicht möglich: Impfwillige, die einen Termin für eine Coronaschutzimpfung mit dem Impfstoff AstraZeneca hatten, können nicht auf das Präparat…

Schnelltests in Verl: DRK erweitert ab morgen die Öffnungszeiten


Neben den kostenpflichtigen PCR-Tests bietet der DRK-Kreisverband Gütersloh seit einigen Tagen im ehemaligen Postzustellstützpunkt am Marktplatz auch die kostenlosen wöchentlichen Schnelltests für alle Bürgerinnen und Bürger an. Die Öffnungszeiten des Schnelltest-Zentrums werden ab Mittwoch, 17. März, erweitert: Getestet wird dann montags…

Aktuell 57 aktive Coronafälle in Verl erfasst | Inzidenz steigt auf 134,7


Für die Stadt Verl sind am heutigen Dienstag 57 aktive Coronafälle in der Statistik erfasst. Im Vergleich zum 13. März bedeutet das einen Anstieg um neun Fälle. Die Gesamtzahl der Infektionen seit Beginn der Pandemie beträgt aktuell 1.043 (13. März: 1.032). Als wieder genesen gelten 968 Personen (13. März: 966). Die RKI-7-Tages-Inzidenz…

Termine aufgehoben: Impfstopp für AstraZeneca


Nachdem bekannt geworden ist, dass auch in Deutschland das Impfen mit dem Wirkstoff des Herstellers AstraZeneca gestoppt wird, hat das Impfzentrum Kreis Gütersloh heute Nachmittag (15. März) unmittelbar aufgehört, das Präparat zu verimpfen. Wer heute Nachmittag einen Termin hatte, musste nach Hause geschickt werden. Betroffen sind davon…

48 aktive Coronafälle in Verl | Inzidenz steigt auf 100,1


Die Zahl der aktiven Coronafälle, die für die Stadt Verl in der Statistik erfasst sind, ist im Vergleich zum Vortag um acht Fälle auf 48 Fälle gestiegen. Die Gesamtzahl der Infektionen seit Beginn der Pandemie beträgt am heutigen Samstag 1.032 (Vortag: 1.023). Als wieder genesen gelten 966 Personen (Vortag: 965). Die RKI-7-Tages-Inzidenz…

Zur Kontaktverfolgung: Kreis setzt auf App Luca


Der Kreis Gütersloh wird in Zukunft auch auf die App Luca setzen. Das hat nach Angaben des Kreises Landrat Sven-Georg Adenauer entschieden. Die App habe verschiedene Vorteile und könne ein Baustein sein, unter anderem um in der Gastronomie die Kontaktnachverfolgung zu erleichtern und zu digitalisieren. Zudem zeichne sich eine…

Bei Vorerkrankungen: Wer darf eher geimpft werden?


Im Impfzentrum des Kreises Gütersloh gehen momentan sehr viele Anfragen von Bürgerinnen und Bürgern zu Impfterminen ein. Am 25. Februar hatte das Land NRW angekündigt, dass Personen mit schwerwiegenden Vorerkrankungen Anträge auf eine vorgezogene Coronaschutzimpfung stellen dürfen. Ein entsprechender Erlass, der die Umsetzung regelt,…