Meldungsarchiv


Suche

Nächste Auflage des Veranstaltungskalenders geplant


Zum 1. Juli soll der nächste Verler Veranstaltungskalender für den Zeitraum Juli bis Dezember 2019 erscheinen. Auch für die neue Ausgabe bittet die Stadtverwaltung wieder um die Mithilfe aller Vereine, Vereinigungen und Institutionen. Sie werden gebeten, alle Veranstaltungen, die für das zweite Halbjahr geplant sind, spätestens bis zum…

Berufsinformationsmesse im Schulzentrum


Schule aus - und dann? Den richtigen Beruf zu finden, ist für Abschlussschülerinnen und -schüler oft gar nicht so einfach. Deshalb richtet die AWO am Samstag, 18. Juni, von 9 bis 13 Uhr im Verler Schulzentrum eine Berufsinformationsmesse aus. Jugendliche sowie alle Interessierten können sich hier rund um die Themen Ausbildung, Praktikum…

Studium mit finanziellem Rückenwind der Stadt Verl


Finanzieller Rückenwind, dazu Veranstaltungsangebote und ein Netzwerk mit vielen Kontaktmöglichkeiten: Diese Vorteile bietet das Stipendium des Studienfonds OWL mit der Stadt Verl als Partner. Vorteile, die die beiden aktuellen Stipendiaten Björn Stövesand und Patrick Hosemann (im Bild 2. und 3. von links) sehr zu schätzen wissen.

Wo gibt es seniorengerechten Wohnraum?


Der demografische Wandel wird in den kommenden Jahren auch an der Stadt Verl nicht spurlos vorüber gehen: Der Anteil älterer Menschen an der Bevölkerung nimmt zu, damit steigt die Nachfrage nach seniorengerechtem Wohnraum. Die Stadt Verl möchte deshalb eine Art Kataster für Senioren-Wohnungen erstellen.

Vorsicht bei kostenpflichtigen Antragsformularen für die Mütterrente


Die Deutsche Rentenversicherung warnt vor kostenpflichtigen Antragsformularen zu der ab 1. Juli geplanten Mütterrente. Derartige Formulare, die offenbar zurzeit im Umlauf sind, stammen nicht von der Rentenversicherung und sollten auf keinen Fall genutzt werden. Darauf weist der Fachbereich Soziales der Stadt Verl hin.