Meldungsarchiv


Suche

"Extra-Zeit zum Lernen" in den Sommerferien


Die Fußball-Europameisterschaft ist zwar vorbei, doch Violetta, Benjamin, Svea, Michel und die anderen Kinder sind trotzdem weiter im Fußballfieber. Zumindest, wenn es um Smartboard-Fußball geht. Denn beim Kopfrechnen und Grammatikfragen gibt es für die Mannschaft, die am schnellsten die richtige Antwort nennt, auf dem digitalen Spielfeld…

Stadt testet verschiedene Lüftungskonzepte


Um die Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus in den Schulen zu verringern, wird immer wieder über den Einsatz von Luftfiltern diskutiert. Ob die Maßnahme sinnvoll ist oder nicht, darüber gehen die Meinungen allerdings auseinander. Die Stadt Verl setzt seit Monaten auf das Lüften und sieht sich damit auf einer Linie mit den Empfehlungen…

Gesprächskreis trifft sich wieder am 20. Juli


Nach über einem Jahr Pause nimmt der offene Gesprächskreis für pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz jetzt wieder seine monatlichen Treffen auf. Beginnend am 20. Juli finden die Treffen an jedem dritten Dienstag im Monat von 14 bis 15.30 Uhr unter der ehrenamtlichen Leitung von Karin Smith statt. Es gelten die aktuellen Hygiene-…

Katze, Kaninchen und Vogel suchen ihr Zuhause


Der Stadtverwaltung sind drei Fundtiere gemeldet worden. Am 5. Juli ist am Kötterhaus in Kaunitz eine junge dreifarbige Katze gefunden worden und am 6. Juli in Sürenheide ein blau-weißer Wellensittich zugeflogen. Außerdem sucht ein cappuccinofarbiges Kaninchen, das am 10. Juli in Kaunitz unterwegs war, sein Zuhause. Alle drei Tiere…

Unverändert zwei aktive Coronafälle in Verl und Inzidenz bei 0


Für die Stadt Verl sind am heutigen Donnerstag unverändert zwei aktive Coronafälle in der Statistik erfasst. Die Gesamtzahl der laborbestätigten Infektionen seit Beginn der Pandemie beträgt genauso wie am Vortag 1.394. Ebenso gleich geblieben ist mit 1.370 die Zahl der genesenen Personen. Auch bei der RKI-7-Tages-Inzidenz für Verl gibt es…

Vorsicht vor dem Eichenprozessionsspinner


Der Eichenprozessionsspinner ist ein nachtaktiver Falter, der von Ende Juli bis Anfang September fliegt und für den Menschen ungefährlich ist. Keineswegs harmlos sind jedoch die Raupen, aus denen sich der Falter entwickelt. Denn die Brennhaare, die die Raupen ab dem dritten Larvenstadium ausbilden, enthalten ein Nesselgift, das bei Mensch…

Keine Veränderung in Verl: Zwei aktive Fälle und Inzidenz bei 0


Am heutigen Mittwoch sind für die Stadt Verl unverändert zwei aktive Coronafälle in der Statistik erfasst. Die Gesamtzahl der laborbestätigten Infektionen seit Beginn der Pandemie beträgt genauso wie am Vortag 1.394. Ebenso gleich geblieben ist mit 1.370 die Zahl der genesenen Personen. Auch bei der RKI-7-Tages-Inzidenz für Verl gibt es…

Unverändert zwei aktive Coronafälle in Verl | Inzidenz sinkt auf 0


Für die Stadt Verl sind am heutigen Dienstag unverändert zwei aktive Coronafälle in der Statistik erfasst. Die Gesamtzahl der laborbestätigten Infektionen seit Beginn der Pandemie beträgt 1.394 (Vortag: 1.392). Als wieder genesen gelten 1.370 Personen (Vortag: 1.368). Die RKI-7-Tages-Inzidenz für Verl ist von 3,9 auf 0,0 gesunken.

Zwei aktive Coronafälle in Verl | Inzidenz weiterhin bei 3,9


Am heutigen Montag sind für die Stadt Verl weiterhin zwei aktive Coronafälle in der Statistik erfasst. Die Gesamtzahl der laborbestätigten Infektionen seit Beginn der Pandemie beträgt 1.392 (Vortag: 1.392). Als wieder genesen gelten 1.368 Personen (Vortag: 1.368). Die RKI-7-Tages-Inzidenz für Verl liegt weiterhin bei 3,9.

Impfzentrum: Wieder mehr Impftermine verfügbar


Es sind noch Termine frei im Impfzentrum des Kreises Gütersloh. Jeder, der bis zum 30. September dieses Jahres 16 Jahre alt wird, darf sich einen Termin für das Impfzentrum buchen. Jüngere Personen müssen sich an den Kinder- oder Jugendarzt wenden. Die Buchung eines Termins erfolgt über das Impfportal der Kassenärztlichen Vereinigung…