Meldungsarchiv


Suche

Teil der Hauptstraße wegen Pflasterungsarbeiten gesperrt


In der Hauptstraße sind im Bereich der Ölbachbrücke Regulierungsarbeiten erforderlich, weil dort das Pflaster abgesackt ist. Für die Baumaßnahmen muss die Hauptstraße im Bereich zwischen dem Friedhofsweg und der Bielefelder Straße am Dienstag, 17. Dezember, voll gesperrt werden. Können die Arbeiten nicht wie geplant an einem Tag…

Achtung: Rollsplitt auf einigen Straßen im Stadtgebiet


Mehrere Straßen im Verler Stadtgebiet werden aktuell mit Hilfe von Rollsplitt saniert. Betroffen sind die Waldstraße, Thaddäusstraße, Eiserstraße, Westfalenweg, Chromstraße, Im Vien, Kiwittsweg, Schillingsweg, Bogenstraße, Lönsweg und die Teutoburger Straße. Das Splitten dient der großflächigen Sanierung. Dabei wird zunächst Bitumen auf…

Straßenbauarbeiten zwischen Bahnhofstraße und Poststraße


Seit Anfang des Jahres werden die durch Panzer verursachten Schäden an Bordsteinen und Querungshilfen entlang der Ortsdurchfahrt durch ein Fachunternehmen ausgebessert. In den Osterferien, die am Montag, 15. April, beginnen und bis Freitag 26. April, dauern, werden die Arbeiten auf dem Abschnitt zwischen Bahnhofstraße und Poststraße…

Panzerschäden an der Ortsdurchfahrt werden behoben


Mehrmals sind in den vergangenen beiden Jahren Panzer durch Verl gerollt. Durch die Kettenfahrzeuge sind entlang der Ortsdurchfahrt zum Teil erhebliche Beschädigungen an Bordsteinen und Querungshilfen entstanden. Eine Straßenbaufirma hat nun damit begonnen, die Schäden zu beheben. Während der Sanierungsmaßnahmen an der Paderborner und…

Vollsperrung im Strothweg aufgrund von Kanalarbeiten


Im Strothweg werden derzeit im Bereich zwischen den Einmündungen Schlangenweg/Lohmannsheide und Im Vien Kanalarbeiten durchgeführt. Aufgrund der Maßnahme ist in diesem Abschnitt eine Vollsperrung des Strothwegs erforderlich. Lediglich der Gehweg kann genutzt werden. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zum 7. Dezember andauern. Die…

L 787 vom 5. November bis 21. Dezember gesperrt


Von Montag, 5. November, bis voraussichtlich Freitag, 21. Dezember, lässt die Straßen.NRW Regionalniederlassung Ostwestfalen-Lippe die Spexarder/Sürenheider Straße (L 787) im Bereich von der Sundernstraße bis zur Einmündung „Am Hüttenbrink“ sanieren. Da die Fahrbahnbreiten nicht ausreichen, um den Durchgangsverkehr an der Baustelle…

Reinigung des Kanalnetzes hat begonnen


In den Ortsteilen Sende und Bornholte-Bahnhof sowie im Bereich Hölts Knapp hat am Montag, 11. Dezember, die Reinigung des Kanalnetzes begonnen. Die Maßnahme wird zirka zwei Wochen dauern. Durch die Arbeiten kann es punktuell zu kurzfristigen Verkehrsbeeinträchtigungen kommen.

Als neue Vorfahrt-Regelung gilt "rechts vor links"


Aufgrund verschiedener Anfragen bezüglich der Vorfahrtregelung im Einmündungsbereich Westfalenweg/Teutoburger Straße weist die Stadtverwaltung noch einmal darauf hin, dass Verkehrsteilnehmer, die den Westfalenweg in Richtung Österwieher Straße befahren, aus der Teutoburger Straße kommenden Verkehrsteilnehmern die Vorfahrt gewähren müssen.

Radweg oder Straße? - Wichtige Regeln für Radler


Wenn die Sonne langsam wieder wärmt und die Natur ergrünt, werden die Menschen wieder zunehmend mit dem Fahrrad mobil. Zum Start der Radfahrsaison ruft die Stadtverwaltung noch einmal die Verkehrsregeln für Radfahrerinnen und Radfahrer in Erinnerung. Denn immer wieder erreichen den Fachbereich Sicherheit und Ordnung Fragen wie zum…

Achtung: Rollsplitt auf einigen Straßen im Stadtgebiet


Mehrere Straßen im Verler Stadtgebiet werden aktuell mit Hilfe von Rollsplitt saniert. Betroffen sind die Waldstraße, Thaddäusstraße, Eiserstraße, Westfalenweg, Chromstraße, Im Vien, Kiwittsweg, Schillingsweg, Bogenstraße, Lönsweg und die Teutoburger Straße. Das Splitten dient der großflächigen Sanierung. Dabei wird zunächst Bitumen auf…