Aktuelle Meldungen

2G-Regel in der Kleinschwimmhalle


Laut der neuen Coronaschutzverordnung gilt seit Mittwoch, 24. November, für alle Schwimmbäder die 2G-Regel. Somit kann auch die Verler Kleinschwimmhalle nur noch besucht werden, wenn ein Nachweis über eine vollständige Impfung gegen das Coronavirus oder der Nachweis einer Genesung vorgelegt wird. Ausgenommen sind Kinder und Jugendliche…

Zigarettenkippen belasten Umwelt lange Zeit


Nichts wird so oft achtlos weggeworfen wie Zigarettenkippen. Sie sind zwar klein, aber keineswegs harmlos: Giftstoffe und Kunststoffe belasten die Umwelt und verschandeln das Ortsbild. Vor allem für Kleinkinder stellen die Zigarettenstummel eine nicht zu unterschätzende Gefahr dar. Schon eine verschluckte Kippe kann bei ihnen Symptome…

Sportlerehrung: Vorschläge für 2021 einreichen


Mit der alle zwei Jahre stattfindenden Sportlerehrung würdigt die Stadt Verl herausragende Leistungen heimischer Sportlerinnen und Sportler. Für die nächste Ehrung, die im Frühjahr 2023 stattfinden wird, können noch bis Ende dieses Jahres Sportlerinnen und Sportler vorgeschlagen werden, die im Jahr 2021 besondere sportliche Erfolge…

Gesundheitsthemen im Blickpunkt


Was lässt sich gegen Schlafstörungen tun? Wie bleibt der Darm gesund? Und ab wann wird Übergewicht zum ernsthaften Problem und kann krank machen? Das sind drei von insgesamt sieben Themen, die von November bis März bei der Veranstaltungsreihe „Verler Gesundheitsfoum“ im Mittelpunkt stehen.