Aktuelle Meldungen

Corona-Hotline des Kreises jetzt auch am Wochenende erreichbar


Die telefonische Erreichbarkeit der Corona-Bürgerhotline im Gesundheitsamt des Kreises Gütersloh wird ab sofort auch auf Wochenenden ausgeweitet. Da die Abteilung wegen der neuen gesetzlichen Regelungen mit vermehrtem Informationsbedarf rechnet – ebenso wegen der Corona-Mutanten – öffnet die Hotline die Drähte nun auch samstags und…

In Verl aktuell 56 aktive Coronafälle | Inzidenz bei 138,6


In der Statistik für die Stadt Verl sind am heutigen Freitag 56 aktive Coronafälle erfasst und damit 7 Fälle weniger als am Vortag. Die Gesamtzahl der Infektionen seit Beginn der Pandemie hat sich leicht von 894 auf 895 erhöht. Als wieder genesen gelten 826 Personen (Vortag: 818). Die RKI-7-Tages-Inzidenz für Verl ist erneut gesunken und…

Positiver Schnelltest verpflichtet zur Quarantäne


Wer bei einem Schnelltest positiv auf das Coronavirus getestet wird, muss sich ab sofort direkt und selbstständig in Quarantäne begeben. Auch die Haushaltsangehörigen müssen sich häuslich isolieren. Das besagt die neue Quarantäneverordnung des Landes NRW. „Die bei dem Schnelltest positiv Getesteten müssen dann einen PCR-Test durchführen…

Heute 63 aktive Coronafälle in Verl | Inzidenz beträgt 161,7


Für die Stadt Verl sind am heutigen Donnerstag 63 aktive Coronafälle in der Statistik erfasst und damit 6 Fälle mehr als am Vortag. Die Gesamtzahl der Infektionen seit Beginn der Pandemie hat sich von 888 auf 894 erhöht. Als wieder genesen gelten unverändert 818 Personen (Vortag: 818). Die RKI-7-Tages-Inzidenz für Verl ist wieder leicht…

Lieferengpass: Start im Impfzentrum verschiebt sich


Aufgrund von Lieferengpässen beim Hersteller hat das NRW-Gesundheitsministerium eine Änderung des Impfplans angeordnet. Priorität sollen jetzt die notwendigen Zweitimpfungen in den Pflegeeinrichtungen haben. Für Erstimpfungen etwa in Krankenhäusern werde man bis Monatsende keine Bestellungen annehmen. Wie das NRW-Gesundheitsministerium…

Zahl der aktiven Coronafälle in Verl steigt auf 57 | Inzidenz: 169,4


Am heutigen Mittwoch sind für die Stadt Verl 57 aktive Coronafälle in der Statistik erfasst und damit 11 Fälle mehr als am Vortag. Die Gesamtzahl der Infektionen seit Beginn der Pandemie hat sich von 876 auf 888 erhöht. Als wieder genesen gelten 818 Personen (Vortag: 817). Die RKI-7-Tages-Inzidenz für Verl ist von 154,0 auf 169,4…

Virtueller Rundgang durch das Impfzentrum


Das Impfzentrum des Kreises Gütersloh öffnet am 1. Februar zum ersten Mal seine Türen für Bürgerinnen und Bürger. Dort starten dann die Impfungen für über 80-jährige Personen, die einen Termin haben. Wer sich schon vorher ein Bild vom Impfzentrum machen möchte, kann das jetzt bei einem virtuellen Rundgang. Interessenten finden das…

Aktuell 46 aktive Coronafälle in Verl | Inzidenz beträgt 154,0


Für die Stadt Verl sind am heutigen Dienstag 46 aktive Coronafälle in der Statistik erfasst und damit drei Fälle weniger als gestern. Die Gesamtzahl der Infektionen seit Beginn der Pandemie beträgt wie an den beiden Vortagen 876. Als wieder genesen gelten 817 Personen (Vortag: 814). Die RKI-7-Tages-Inzidenz für Verl liegt heute bei 154,0…

Südafrika-Variante des Coronavirus im Kreis nachgewiesen


Bei einer Familie aus dem Kreis Gütersloh ist die aus Südafrika stammende mutierte Variante B.1.351 des Coronavirus nachgewiesen worden. Das hat der Kreis heute Abend nach einer entsprechenden Bestätigung durch das Labor Krone mitgeteilt.  Bei den infizierten Personen handele es sich nicht um Reiserückkehrer, sondern die Infektionsquelle…

Am 1. Februar: Impfstart für alle über 80-Jährigen im Kreis


Knapp 26.000 Bürgerinnen und Bürger des Kreises Gütersloh erhalten in den kommenden Tagen Post von Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann und der Kreisverwaltung Gütersloh. Mit diesem Informationsschreiben werden alle über 80-Jährigen als erste priorisierte Personengruppe zur Coronaschutzimpfung im Impfzentrum des Kreises Gütersloh…