Die Stadt Verl sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Stelle als Personalsachbearbeiterin/Personalsachbearbeiter (m/w/d)

Personalsachbearbeiterin/Personalsachbearbeiter (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit. 

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Durchführung von Auswahl- und Einstellungsverfahren
  • Betreuung und Beratung der Beschäftigten und Führungskräfte in allen personalrechtlichen Belangen
  • Eigenständige Durchführung der Entgeltabrechnungen von der Erfassung der Abrechnungsstammdaten bei Einstellungen bis zur Beendigungen von Arbeitsverhältnissen unter der Berücksichtigung aller gesetzlicher und tarifrechtlicher Vorgaben
  • Prüfung und Erfassung von arbeitsvertraglichen, tariflichen, sozialversicherungs-, zusatzversicherungs- und steuerrechtlichen Änderungen
  • Fachliche/r Ansprechpartner/in für die Beschäftigten in abrechnungsrelevanten Fragestellungen einschließlich von lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlichen Themen
  • Schriftliche und telefonische Korrespondenz mit Sozialversicherungsträgern, der Finanzverwaltung, den kommunalen Versorgungskassen usw.
  • Sachbearbeitung in der Zeitwirtschaft (z.B. Durchführung und Korrekturen von Zeitbuchungen, Anlegen und Zuweisung von Arbeitszeitmodellen, Rechtevergabe, Ansprechpartner/in für die Beschäftigten)
  • Vorbereitung von Lohnsteuer- und Sozialversicherungsprüfungen
  • Mitwirkung bei der Digitalisierung von personalwirtschaftlichen Prozessen
  • Allgemeine Verwaltungsaufgaben im Fachbereich Zentrale Dienste

          Eine Änderung des Aufgabengebietes bleibt vorbehalten.

 

Unser Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes Studium zum Bachelor of Laws (Kommunalverwaltung), eine erfolgreich abgelegte Prüfung im Verwaltungslehrgang II oder geprüfte Personalfachkaufleute (IHK) 
  • Wünschenswert sind Erfahrungen im Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht sowie der im Rahmen der Abrechnung anzuwendenden Rechtsgrundlagen; Kenntnisse des öffentlichen Tarif- und des Zusatzversorgungsrechts sind von Vorteil
  • Bereitschaft, sich auf ständig ändernde Rechts- und Tarifvorschriften einzustellen
  • Bereitschaft sich in Personalabrechnungs- und Zeitwirtschaftssysteme einzuarbeiten (bei der Stadt Verl werden P & I Loga und Infoniqa Time eingesetzt)
  • Fundierte MS Office-Kenntnisse, insbesondere Excel
  • Selbständige, eigenverantwortliche und präzise Arbeitsweise
  • Dienstleistungsorientierung, Kommunikationsgeschick, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Bereitschaft und Interesse zur Fortbildung

Wir bieten Ihnen:

Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit einem vielfältigen Aufgabenspektrum sowie eine moderne Arbeitsplatzausstattung.

Das Entgelt wird in Höhe der Entgeltgruppe 9c TVöD gezahlt. Im Beamtenbereich ist die Stelle nach Besoldungsgruppe A 10 LBesG NRW bewertet.

Die Stadt Verl bietet Ihnen eine strukturierte Einarbeitung mit Fortbildungsmöglichkeiten und Sonderleistungen, wie z. B. eine arbeitgeberfinanzierte, zusätzliche Altersversorgung, Angebote zur Entgeltumwandlung, Jahressonderzahlung, leistungsorientierte Bezahlung, Zuschuss für den Fahrradkauf und die Gewährung vermögenswirksamer Leistungen. Am Arbeitsplatz sind kostenfreie Parkplätze und kostenfreie städtische Ladesäulen für E-Fahrzeuge vorhanden.

Es besteht zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie die Möglichkeit des mobilen Arbeitens und einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung. Die Stadt Verl wurde von der Bertelsmann Stiftung mit dem Qualitätssiegel „familienfreundlicher Arbeitgeber“ ausgezeichnet.

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen und gleichgestellter behinderter Menschen im Sinne des Sozialgesetzbuches, Neuntes Buch, sind ausdrücklich erwünscht und werden besonders berücksichtigt. Eine Stellenteilung und die Besetzung mit Teilzeitkräften ist möglich.

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Herr Hildebrandt unter der Rufnummer 05246 / 961 112 sowie Herr Schwemin unter der Rufnummer 05246 /961 111 zur Verfügung.

Bei Interesse können Sie sich bis zum 23.06.2024 auf diese Stelle bewerben. Bitte nutzen Sie hierfür den Button "Jetzt auf diese Stelle bewerben".

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Arbeitsort: Verl
Stellennummer: 1185

Ihr Kontakt

Stadt Verl
Paderborner Straße 5
33415 Verl