Fischereischein - Ausstellung und Verlängerung

Der Fischereischein für Verler Fischer

Im Bürgerservice stehen wir Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Verl gern für die Ausstellung oder Verlängerung von Jugend-, Jahres- sowie Fünfjahres-Fischereischeinen zur Verfügung.

Jugendliche, die das zehnte, aber noch nicht das sechzehnte Lebensjahr vollendet haben, erhalten einen Jugendfischereischein, der dazu berechtigt, den Fischfang in Begleitung eines Inhabers eines Fischereischeins auszuüben. Die Ausstellung bzw. Verlängerung erfolgt jeweils bis zum 31.12. eines jeden Jahres.

Den Jahres- und Fünfjahres-Fischereischein erhalten Sie ab dem vierzehnten Lebensjahr, wenn Sie eine Fischereiprüfung beim Kreis Gütersloh abgelegt haben. Der Fischereischein wird für ein bzw. fünf aufeinanderfolgende Kalenderjahre erteilt.

Fischereischeine, die bis zum 31.12. des Jahres gültig sind, können bereits ab dem 11. Dezember verlängert werden.

Ausstellungen und Verlängerungen werden nach Möglichkeit sofort bearbeitet, sodass Sie Ihren Fischereischein direkt mitnehmen können. Informationen zu den Gebühren sowie benötigten Unterlagen finden Sie in der untenstehenden Aufstellung.

,Angeln,Fischen,Fischereischein,Angelschein,Jugendfischereischein,
Angelschein

Kosten

Ausstellungen/Verlängerungen

Jugendfischereischein:            8,00 Euro
Jahres-Fischereischein:        16,00 Euro
Fünfjahres-Fischereischein:  48,00 Euro

Was muss ich mitbringen?

Für die Ausstellung eines Fischereischeins:

  • ein aktuelles Lichtbild
  • das Prüfungszeugnis
  • Ihren Personalausweis
  • die obenstehende Gebühr


Für Verlängerungen:

  • der Fischereischein
  • evtl. ein neues Lichtbild
  • die obenstehende Gebühr

Ihr Kontakt bei der Stadt Verl

Bürgerservice
Raum: Foyer
Telefon: 05246 / 961-196
E-Mail: Buergerservice@­verl.de
Rathaus
Raum Foyer
Paderborner Str. 5
33415 Verl
Tag
Montag:8 bis 12.30 Uhr & 14 bis 17 Uhr
Dienstag:8 bis 12.30 Uhr & 14 bis 17 Uhr
Mittwoch:8 bis 12.30 Uhr & 14 bis 17 Uhr
Donnerstag:8 bis 12.30 Uhr & 14 bis 18 Uhr
Freitag:8 bis 12.30 Uhr
Samstag:geschlossen
Sonntag:geschlossen

Zuständige Abteilungen