Frühe Hilfen, Willkommensbesuch für Neugeborene und Café Kinderwagen

Frühe Hilfen: Unterstützung für junge und werdende Eltern

Im Rahmen des Angebotes Frühe Hilfen bieten Fachkräfte aus verschiedenen Bereichen, zum Beispiel dem Gesundheitswesen und der Jugendhilfe, werdenden Eltern und Familien mit Kindern bis drei Jahren vielfältige Unterstützung.

Die Frühen Hilfen stehen Eltern bei der Betreuung und Förderung ihrer Kinder zur Seite und helfen bei der Entwicklung der eigenen Beziehungs- und Erziehungskompetenz.

Detaillierte Informationen zu den umfassenden Möglichkeiten der Frühen Hilfen sowie weiteren Angeboten für Babys, Kleinkinder und Eltern im Kreis Gütersloh finden Sie auch unter www.familie-gt.de.

 

Willkommen im Leben: Willkommensbesuche für Neugeborene

Nach der Geburt eines Kindes bietet die Stadt Verl den jungen Eltern unverbindlich einen Willkommensbesuch durch eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter des Jugendamtes an.
Auf diese Weise möchte die Stadt nicht nur zur Geburt des Nachwuchses gratulieren, sondern auch frühzeitig über Kontaktmöglichkeiten und Ansprechpartner sowie die verschiedenen Beratungs- und Unterstützungsangebote informieren.

Wenn ein Besuch gewünscht ist, findet dieser nach Absprache ca. sechs bis zwölf Wochen nach der Geburt statt. Unabhängig vom Willkommensbesuch finden Eltern im Verler Elternbegleiter vielfältige Informationen rund um Kinder und Familie.

Der Elternbegleiter steht auf dieser Seite für Sie zum Download bereit.

 

Begegnung und Austausch im Café Kinderwagen

Im Café Kinderwagen sind Schwangere und Eltern mit Kindern bis zwölf Monaten herzlich dazu eingeladen, mit anderen Eltern in Kontakt zu kommen.
Neben dem gegenseitigen Erfahrungsaustausch stehen eine Fachkraft der Frühen Hilfen der Stadt Verl sowie eine Familienkinderkrankenschwester des Vereins Sonnenblume e. V. für alle Fragen rund um die Erziehung und Säuglingsentwicklung zur Verfügung.

Das Café Kinderwagen findet immer dienstags von 9:30 bis 11:00 Uhr im „Raiffeisengebäude“, Bahnhofstraße 11a in Verl statt, zweiter Eingang im 1. Obergeschoss. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Derzeit wird ein gültiger 3G-Nachweis benötigt.

Details zu den Terminen und thematischen Schwerpunkten der Treffen sowie viele weitere Informationen finden Interessierte auch im Verler Elternbegleiter, der hier heruntergeladen werden kann.

Neugeborene,Elternbesuchsdienst,Elternbegleiter,Verler Elternbegleiter,Frühe Hilfen,Baby,Café Kinderwagen, Kinderwagen,Café, willkommensbesuch

Ihr Kontakt bei der Stadt Verl

Katharina Kerkhoff
Raum: 012
Telefon: 05246 / 961-267
E-Mail: Katharina.Kerkhoff@­verl.de
Rathaus
Raum 012
Paderborner Str. 5
33415 Verl
TagUhrzeit
Montag:08.00 - 12.30 Uhr
Dienstag:08.00 - 12.30 Uhr
Mittwoch:08.00 - 16.30 Uhr
Donnerstag:-
Freitag:08.00 - 12.30 Uhr

Zuständige Abteilungen