Schülerbeförderung

Schülerbeförderung: Mit dem Bus zur Schule

 

Grundschulen:

Wenn der reguläre Schulweg die Länge von 2 km Fußweg überschreitet, werden für Schülerinnen und Schüler der Grundschulen die Kosten für eine „Schulwegkarte“ zur Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel übernommen.

 

weiterführende Schulen:

Die Stadt Verl führt zum 1. Februar 2022 für die Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen das „SchülerTicket Westfalen“ ein. Das Ticket wird kostenlos zur Verfügung gestellt, unabhängig davon, ob ein Anspruch auf ein Ticket nach der Schülerfahrkostenverordnung besteht oder nicht. Es ist im gesamten Raum des WestfalenTarifs gültig und kann sowohl für die Fahrten zur Schule als auch in der Freizeit und am Wochenende sowie in den Ferien genutzt werden. 

Damit die entsprechenden Daten an die OWL Verkehr GmbH weitergegeben werden können, muss von den Erziehungsberechtigten im Vorfeld eine datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung unterzeichnet werden. Die erforderlichen Formulare erhalten die Schülerinnen und Schüler über die jeweilige Schule. 

Nähere Informationen zum WestfalenTarif finden Interessierte unter www.TeutoOWL.de.


Weitere Informationen zu den Möglichkeiten der Schülerbeförderung geben die jeweilige Schule sowie die folgenden Ansprechpartner.

,Schulweg,Schule,Schülertransport,

Ihr Kontakt bei der Stadt Verl

Alina Kerkstroer
Raum: 156
Telefon: 05246 / 961-138
E-Mail: Alina.Kerkstroer@­verl.de
Rathaus
Raum 156
Paderborner Str. 5
33415 Verl
Tag
Montag:8 bis 12.30 Uhr & 14 bis 16.30 Uhr
Dienstag:8 bis 12.30 Uhr & 14 bis 16.30 Uhr
Mittwoch:8 bis 12.30 Uhr & 14 bis 16.30 Uhr
Donnerstag:8 bis 12.30 Uhr & 14 bis 17.30 Uhr
Freitag:8 bis 12.30 Uhr
Samstag:geschlossen
Sonntag:geschlossen

Der Fachbereich Soziales und der Fachbereich Bauaufsicht sind mittwochs geschlossen. Das Standesamt ist mittwochs nachmittags geschlossen.

Christian Hindermann
Raum: 156
Telefon: 05246 / 961-135
E-Mail: Christian.Hindermann@­verl.de
Rathaus
Raum 156
Paderborner Str. 5
33415 Verl
Tag
Montag:8 bis 12.30 Uhr & 14 bis 16.30 Uhr
Dienstag:8 bis 12.30 Uhr & 14 bis 16.30 Uhr
Mittwoch:8 bis 12.30 Uhr & 14 bis 16.30 Uhr
Donnerstag:8 bis 12.30 Uhr & 14 bis 17.30 Uhr
Freitag:8 bis 12.30 Uhr
Samstag:geschlossen
Sonntag:geschlossen

Der Fachbereich Soziales und der Fachbereich Bauaufsicht sind mittwochs geschlossen. Das Standesamt ist mittwochs nachmittags geschlossen.

Zuständige Abteilungen