Steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigung

Bestätigung Ihrer steuerlichen Zuverlässigkeit

Eine steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigung bestätigt dem Steuerpflichtigen, dass er seinen steuerlichen Verpflichtungen nachgekommen ist und keine Rückstände gegenüber der Stadt Verl bestehen.

Die Unbedenklichkeitsbescheinigung wird insbesondere für die Ausübung eines erlaubnispflichtigen Gewerbes oder die Erteilung öffentlicher Aufträge benötigt.

Die Ausstellung einer solchen Bescheinigung kann formlos beim Fachbereich Finanzen der Stadt Verl beantragt werden. Bitte geben Sie dazu Ihren vollständigen Namen bzw. die vollständige Bezeichnung der Firma inklusive der Anschrift an.

Nach Prüfung der steuerlichen Zuverlässigkeit senden wir Ihnen die Bescheinigung kostenfrei zu.

,Steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigung,Unbedenklichkeitsbescheinigung,Bescheinigung, steuerpflicht
Unbedenklichkeitsbescheinigung

Ihr Kontakt bei der Stadt Verl

Barbara Schmidt
Raum: 129
Telefon: 05246 / 961-142
E-Mail: Barbara.Schmidt@­verl.de
Rathaus
Raum 129
Paderborner Str. 5
33415 Verl
TagUhrzeit
Montag:8 bis 12.30 Uhr & 14 bis 16.30 Uhr
Dienstag:8 bis 12.30 Uhr & 14 bis 16.30 Uhr
Mittwoch:8 bis 12.30 Uhr & 14 bis 16.30 Uhr
Donnerstag:8 bis 12.30 Uhr & 14 bis 17.30 Uhr
Freitag:8 bis 12.30 Uhr
Samstag:geschlossen
Sonntag:geschlossen
Der Fachbereich Soziales und der Fachbereich Bauaufsicht sind mittwochs geschlossen. Das Standesamt ist mittwochs nachmittags geschlossen.

Zuständige Abteilungen