Café Kinderwagen wieder vor Ort!

 

Ab dem 25.01.2022  dürfen wir Sie im Café Kinderwagen wieder persönlich begrüßen.

Die Veranstaltung findet unter den Bedingungen des 2G+ statt, d.h. Zutritt nur für Geimpfte und Genesene plus tagesaktuellem Schnelltest (Ausnahmen gelten für Immunisierte Personen mit Boosterimpfung, hier bitten wir aber um tagesaktuellen Selbsttest).

Zusätzlich werden die teilnehmenden Kinder auf freiwilliger Basis vor Ort mit einem "Lollitest" getestet. Bitte achten Sie zudem auf die Einhaltung Abstandsregeln und Maskenpflicht. 

 

Wer lieber digital teilnehmen möchte, kann sich ab 09:30 Uhr unter folgendem Link oder mit der folgenden Meeting-ID einloggen:

https://eu01web.zoom.us/j/5851592092

Meeting-ID: 585 159 2092

Eine Teilnahme ist auch mit dem Handy über die Zoom-App möglich.

 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenfrei.

 

Wir freuen uns auf Euch!

Veranstaltungen der Familienzentren 2022

Familienzentrum Verl-West

"Märchen für Trauer und Trost" (Lesung/Harfenmusik)

Montag, 24.01.2022, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr

Droste-Haus, Schillingsweg 11

www.droste-haus.de, Kursnummer 276

 

Familienzentrum Verl-Sürenheide

"Kinder brauchen Grenzen! Brauchen Kinder Grenzen?"

Donnerstag, 05.05.2022, 19:30 Uhr- 21:45 Uhr

Pfarrheim St. Judas Thaddäus Verl- Sürenheide, Thaddäusstraße 6

stjudasthaddaeusverl@kath-kitas-mirali.de

 

Kolping-Familienzentrum Verl

"Wie viel Job verträgt mein Kind?"

Mittwoch, 07.09.2022, 19:30 Uhr

Adolph Kolping Kindergarten, Roggenkamp 1

Tel.: 05246/ 93 06 77

 

Familienzentrum Kaunitz & Bornholte

"Natürlich zur Neuromotorischen Schulreife"

Mittwoch, 16.11.2022, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr

Städt. Kindertageseinrichtung Kleine Strolche, Zum Furlbach 11

Tel.: 05246/5461

kleine-strolche-kaunitz@gmx.de

 

 

Für die Veranstaltungen ist eine Anmeldung bei dem jeweiligen Veranstalter erforderlich. Es gelten die aktuell gültigen Corona-Schutzmaßnahmen. 

 

 

 

Kostenloser Zugang zu kindgerechten Medien

Im Fachwerkaus der Bibliothek finden Sie mehr als 10.000 Medien für Kinder. Es gibt beispielsweise Bücher, Zeitschriften, CDs, DVDs, Tonies und Tonieboxen. Alle können kostenfrei ausgeliehen werden. Sie können sich aber auch gerne in der Kinderecke ein gemütliches Plätzchen zum Schmökern und Büchergucken suchen.

 

In der Lesehöhle wird regelmäßig vorgelesen. Dazu melden Sie sich kostenlos an der Information an und schon können Ihre Kinder in fremde Welten eintauchen. 

 

Tipp:

Familien mit einem Ausweis der Bibliothek Verl erhalten unter tigerbooks App: Kostenlos herunterladen | tigermedia einen kostenlosen Zugang zu digitalisierten Geschichten für Kinder von zwei bis zehn Jahren. Mit der App Tigerbooks können Sie auf einem Tablet oder Smartphone über 2.000 interaktive Bücher und eBooks lesen, zudem gibt es Lese- und Lernspiele. Auch Hörbücher sind im Angebot. Für dieses kostenlose Angebot benötigen Sie nur einen gültigen Bibliotheksausweis. Die App ist werbefrei und kindersicher.