Gleichstellungsstelle

Generelle Erreichbarkeit

TagUhrzeit
Montag: geschlossen
Dienstag: 8 bis 12.30 Uhr & 14 bis 16.30 Uhr
Mittwoch: 8 bis 12.30 Uhr & 14 bis 16.30 Uhr
Donnerstag: 8 bis 12.30 Uhr & 14 bis 16.30 Uhr
Freitag: geschlossen
Samstag: geschlossen
Sonntag: geschlossen

Adresse

Rathaus
Paderborner Str. 5
33415 Verl

Weitere Informationen

Die Gleichstellungsstelle der Stadt Verl engagiert sich auf allen Tätigkeitsfeldern im Sinne der Gleichstellung sowohl für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung als auch für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Verl.

Die Gleichstellungsstelle

  • setzt sich für die Gleichberechtigung in der Stadtverwaltung und in der Stadtgesellschaft ein
  • erstellt den Gleichstellungsplan für die Stadtverwaltung und verfolgt die damit gesetzten Ziele
  • berät persönlich und vertraulich zu Gleichstellungs- und Gleichberechtigungsfragen
  • ist offen für Anregungen, Fragen oder Beschwerden, die Gleichstellung und Chancengleichheit betreffen
  • arbeitet mit Frauengruppen und Organisationen zusammen, die sich für Chancengleichheit einsetzen
  • führt Workshops und Veranstaltungen durch
  • hält Informationen zu unterschiedlichen Themen bereit, zum Beispiel: Gerinfügige Beschäftigung, Frauenförderung, Gewalt gegen Frauen/Sexualisierte Gewalt gegen Kinder und Jugendliche, Elternzeit, Erziehungs- und Betreuungsgeld, Alleinerziehende, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, beruflicher Wiedereinstieg für Berufsrückkehrerinnen, etc.

Die Gleichstellungsstelle unterstützt Sie gerne und vermittelt Sie gegebenenfalls an andere Beratungs- oder amtliche Stellen.

 

Zur Übersicht der Verwaltung

Ihr Kontakt

Sabine Heethey
Raum: 023
05246 / 961 143
Sabine.Heethey@​verl.de